von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Stadtumbau Magdeburg

14.05.2012, 20:59

Ein Wohnraum wird ewig im Wandel sein, so auch die Landeshauptstadt Magdeburg. Gerade da die Heimat des großen FCM zur Wahl der Kulturhauptstadt Europas antreten will, wird sich das Stadtbild bis 2020 auffällig verändern.

Ein Projekt, das relativ weit voran geschritten ist, stellt die Umgestaltung und Erweiterung vom "Haus des Lehrers" dar. Das dann aufgestockte Hochhaus soll zum neuen Anlaufpunkt von MD werden. Bei meinem letzten Besuch in MD wurde an der Fassade gewerkelt..

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=kO6WhthQ8OE[/youtube]

Auch die Bebauung des "Elbbahnhofes" ist gut voran geschritten.


[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=v7UVHas2VTE&feature=related[/youtube]

Die Untertunnelung des Hauptbahnhofes soll wohl nächstes Jahr starten.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=5PbyHpEU5pU[/youtube]

Ich hatte jetzt selbst keine Bilder und hab mich deshalb an Youtube Videos bereichert.


25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 19:19

Das Sanierung des HdL und die dazugehörigen Entwürfe und Planungen finde ich sehr gut. Endlich wird dieser Schandfleck saniert und der Nordabschnitt gehörig aufgewertet. ;!

Das Tunnelprojekt finde ich ehrlich gesagt unnötig. Großartig attraktiver wird diese Ecke dadurch auch nicht und die Verkehrssituationen finde ich ersten nicht extrem problematisch und zweitens wird die Staugefahr mMn durch den Tunnel nicht sonderlich entschärft.

Die Aufwertung des ehemaligen Elbbahnhofes + Sanierung Hubbrücke ist auch wunderbar. Wobei an dieser Stelle auch viel Potential verschwendet wurde. Die Bebauung und Gestaltung an der Elbe gefällt mir sehr gut, aber die neuen Häuser entlang der Straße zum Parkplatz (ich hoffe, ihr wisst was ich meine... :mrgreen: ) sind mMn nicht sonderlich schön und passen irgendwie besser in eine Vorstadtsiedlung als auf dieses hochwertige Areal. Da flanieren so viele Leute entlang. MMn hätte man da ruhig mehr Gewerbe und Gastronomie etablieren können. Schade, die Nachfrage war und ist enorm. Da hätte ich mir mehr erwartet, vor allem was die architektonische Qualität anbelangt.


 
Benutzeravatar
PanikErich AK- 47
Trainer
Trainer
Beiträge: 7087
Registriert: 20.11.2007, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: neben dem Westfriedhofacker

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 19:33

FCMFan1990 hat geschrieben:
Das Sanierung des HdL und die dazugehörigen Entwürfe und Planungen finde ich sehr gut. Endlich wird dieser Schandfleck saniert und der Nordabschnitt gehörig aufgewertet. ;!

Das Tunnelprojekt finde ich ehrlich gesagt unnötig. Großartig attraktiver wird diese Ecke dadurch auch nicht und die Verkehrssituationen finde ich ersten nicht extrem problematisch und zweitens wird die Staugefahr mMn durch den Tunnel nicht sonderlich entschärft.

Die Aufwertung des ehemaligen Elbbahnhofes + Sanierung Hubbrücke ist auch wunderbar. Wobei an dieser Stelle auch viel Potential verschwendet wurde. Die Bebauung und Gestaltung an der Elbe gefällt mir sehr gut, aber die neuen Häuser entlang der Straße zum Parkplatz (ich hoffe, ihr wisst was ich meine... :mrgreen: ) sind mMn nicht sonderlich schön und passen irgendwie besser in eine Vorstadtsiedlung als auf dieses hochwertige Areal. Da flanieren so viele Leute entlang. MMn hätte man da ruhig mehr Gewerbe und Gastronomie etablieren können. Schade, die Nachfrage war und ist enorm. Da hätte ich mir mehr erwartet, vor allem was die architektonische Qualität anbelangt.

Das das HdL saniert wird freut mich auch, jetzt müßte nur noch was mit dem Blauen Bock passieren, wegreissen und ne Grünfläche mit Bäumen wäre mein Traum ;!

Ich hoffe, daß dieser Tunnel die gleiche Entlastung bringt, wie die beiden anderen, ich glaube, Du bist nicht allzuoft im Berufsverkehr dort unterwegs, ich schon :mrgreen:
Da muß ich mal egoistisch sein, da verdiene ich grad meine Brötchen, also ist das Bauen da super :mrgreen: ;) zumindest, die Hütten, an denen ich rumwerkeln darf, werden geile Wohnungen und wenn ich im Lotto gewinne, zieh ich da och hin :mrgreen:


bwag
panik


Die beste Krankheit is nüscht wert, wenn se in den Schädel fährt
1312
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 19:44

PanikErich AK- 47 hat geschrieben:
Das das HdL saniert wird freut mich auch, jetzt müßte nur noch was mit dem Blauen Bock passieren, wegreissen und ne Grünfläche mit Bäumen wäre mein Traum ;!

Ich hoffe, daß dieser Tunnel die gleiche Entlastung bringt, wie die beiden anderen, ich glaube, Du bist nicht allzuoft im Berufsverkehr dort unterwegs, ich schon :mrgreen:


Doch, ich fahre da öfter lang und finde es nicht so schlimm. Vllt. bin ich aus Bernburg, wo ich auch öfters unterwegs bin, auch schlimmeres gewohnt! ;) :mrgreen:

PanikErich AK- 47 hat geschrieben:
Da muß ich mal egoistisch sein, da verdiene ich grad meine Brötchen, also ist das Bauen da super :mrgreen: ;) zumindest, die Hütten, an denen ich rumwerkeln darf, werden geile Wohnungen und wenn ich im Lotto gewinne, zieh ich da och hin :mrgreen:


Jo, wenn man da dran arbeitet hat man noch ein ganz anderes Verhältnis zu den Häusern. Die Lage ist ja auch klasse und die Wohnungen sind bestimmt auch richtig klasse, aber einige Häuser sind von außen nicht gerade schön und passen da mMn nicht hin. Aber erstens ist das ja Geschmackssache und zweitens kommt es ja auch auf die inneren Werte an. :mrgreen:


 
salze74
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2003, 19:18
Land: Deutschland
Wohnort: Norrköping
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 19:58

Ich hoffe, daß dieser Tunnel die gleiche Entlastung bringt, wie die beiden anderen, ich glaube, Du bist nicht allzuoft im Berufsverkehr dort unterwegs, ich schon :mrgreen:

bwag
panik[/quote]


Der Tunnel wird wohl keine Entlastung bringen: von 1- Spurig auf 1- Spurig ... Super ... :==


 
teiP
Trainer
Trainer
Beiträge: 1903
Registriert: 24.10.2004, 16:28
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 20:02

jetzt müßte nur noch was mit dem Blauen Bock passieren, wegreissen und ne Grünfläche mit Bäumen wäre mein Traum


Soll wohl (mal wieder) bis Herbst verkauft sein, danach abgerissen und die Fläche mit Geschäfts/Büroflächen bebaut werden.


 
Benutzeravatar
PanikErich AK- 47
Trainer
Trainer
Beiträge: 7087
Registriert: 20.11.2007, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: neben dem Westfriedhofacker

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 20:20

salze74 hat geschrieben:
Ich hoffe, daß dieser Tunnel die gleiche Entlastung bringt, wie die beiden anderen, ich glaube, Du bist nicht allzuoft im Berufsverkehr dort unterwegs, ich schon :mrgreen:

bwag
panik



Der Tunnel wird wohl keine Entlastung bringen: von 1- Spurig auf 1- Spurig ... Super ... :==[/quote]
;) die anderen beiden Tunnel sind ne Entlastung, daher erhoffe ich mir das hier auch


Die beste Krankheit is nüscht wert, wenn se in den Schädel fährt
1312
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5514
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

15.05.2012, 20:27

PanikErich AK- 47 hat geschrieben:
salze74 hat geschrieben:
Ich hoffe, daß dieser Tunnel die gleiche Entlastung bringt, wie die beiden anderen, ich glaube, Du bist nicht allzuoft im Berufsverkehr dort unterwegs, ich schon :mrgreen:

bwag
panik



Der Tunnel wird wohl keine Entlastung bringen: von 1- Spurig auf 1- Spurig ... Super ... :==

;) die anderen beiden Tunnel sind ne Entlastung, daher erhoffe ich mir das hier auch[/quote]

Also Universitätsplatz wurde echt genial gelöst, meiner Meinung nach. Besser geht es nicht. Der Tunnel am Schleinufer ist auch gut.

Bei dem neuen Tunnel befürchte ich, dass sich dennoch alles an der Ampel Ecke City-Carré stauen und sich somit keine Verbesserung ergeben wird. Zumal er wohl nicht durchgängig zweispurig wird.


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12164
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

16.05.2012, 11:43

Blödsinn! Diese Tunnel sind doch nur "notwendig", weil unsere Verkehrsfaschisten völlig ohne Sinn und Verstand seit Jahren die gesamte Innenstadt lahmlegen! Hier ein neuer Fußgängerübergang keine 100m von der nächsten Ampel entfernt, da eine Einengung der Fahrspuren, dort ein Nadelöhr und irgendwo finden sie auch noch eine Option, eine Einbahnstraße einzurichten. Bauarbeiten im Verkehr werden generell an Pfuscher verschoben, so daß man 2-3 Jahre später das gleiche Loch nochmal aufreißen muß, um dem Pfuscher weitere Steuergelder zuzuschieben! Denn anstatt daß diese für ihren Pfusch geradestehen müssen, bekommen sie noch neues Geld für den Nachfolgeauftrag.

Macnhmal möchte ich am liebsten mit der Kreissäge durchs Rathaus rennen :evil:

Und als ob das alles noch nicht genug wäre, werden die Ampeln EXAKT so geschaltet, daß minimaler Verkehrsfluß entsteht!

Das hat nämlich gleich mehrere Vorteile für diese Verbrecher: zum einen werden so Unmengen an Kraftstoff unnütz verbrannt (ratet mal, an welchem Produkt die Regierung/en am meisten mitverdienen ^^), zum anderen kann man dadurch die Energiepreise weiter nach oben treiben, wovon diverse Lobbyisten profitieren und zum dritten kann man so die Notwendigkeit eines ebenso schwachsinnigen wie überflüssigen Tunnels erklären, in dem wieder Millionen von Steuergeldern verbrannt werden.

Über den Auftrag zum Bau desselben freut sich dann ganz sicher wieder ein ganz großer Förderer der hiesigen Spitzenpolitiker, wollen wir wetten?

Aber solche Sachverhalte fragt von den hirngewaschenen Deutschen ja niemand mehr!

BRD = Banditen ruinieren Deutschland!

Und keiner tut was dagegen... :==


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5101
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: Stadtumbau Magdeburg

16.05.2012, 18:03

Wirbel hat geschrieben:
BRD = Banditen ruinieren Deutschland!

Und keiner tut was dagegen... :==


Hau doch ab, wenn es hier so schlimm ist...


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15954
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Stadtumbau Magdeburg

16.05.2012, 19:55

Wirbel hat geschrieben:
BRD = Banditen ruinieren Deutschland!

Und keiner tut was dagegen... :==

.... denke Du bist ein fähiger Unternehmer :roll:
Scheinbar bist Du doch nur ein Scheinselbständiger mangels beruflichen Erfolg


 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12164
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

17.05.2012, 15:57

Dete, manche Dinge kann man einfach nicht alleine bewerkstelligen. ;)


Klehmchen hat geschrieben:
Wirbel hat geschrieben:
BRD = Banditen ruinieren Deutschland!

Und keiner tut was dagegen... :==


Hau doch ab, wenn es hier so schlimm ist...



Und meine Heimat Verbrechern und Idioten überlassen??? Na so weit kommt's noch! :twisted:


 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

18.05.2012, 09:51

Die Untertunnelung halte auch ich für den größten Schwachsinn. Angemessen wäre da eher, dass man den HBF wieder herrichtet..d.h. Dach und Eingangsbereich am Kölner Platz..

Ansonsten plant WOBAU Magdeburg weiter..

http://www.wobau-magdeburg.de/presseart ... &artikel=4


25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
 
Mütze
Trainer
Trainer
Beiträge: 1088
Registriert: 05.06.2008, 20:46

Re: Stadtumbau Magdeburg

18.05.2012, 14:11

Faxe hat geschrieben:
Die Untertunnelung halte auch ich für den größten Schwachsinn. Angemessen wäre da eher, dass man den HBF wieder herrichtet..d.h. Dach und Eingangsbereich am Kölner Platz..

Ansonsten plant WOBAU Magdeburg weiter..

http://www.wobau-magdeburg.de/presseart ... &artikel=4


Die üblichen Stadtumbau Verhinderer. Es geht alles seinen sozialistischen Gang.
Was im Klartext heißt - nichts bewegt sich.


 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

22.05.2012, 12:32



25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

25.05.2012, 17:14

MDR TEXT Seite 173 hat geschrieben:
Widerstand gegen Straßentunnel wächst

Der Widerstand gegen den geplanten Autotunnel am Magdeburger Haubtbahnhof wächst.

Nach dem Bund für Umwelt- und Naturschutz hat heute auch das Einkaufszentrum City-Carre Klage gegen das Millionenprojekt eingereicht. Center Manager Reuter sagte MDR SACHSEN-ANHALT, für die Kunden wäre das City-Carre schlechter zu erreichen. Der Tunnel wirke sich damit negativ auf die Umsätze der Händler aus.

Der Autotunnel soll einen Stauschwerpunkt im Magdeburger Stadtzentrum entschärfen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 45 Millionen Euro


25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

21.07.2012, 21:19

teiP hat geschrieben:
jetzt müßte nur noch was mit dem Blauen Bock passieren, wegreissen und ne Grünfläche mit Bäumen wäre mein Traum


Soll wohl (mal wieder) bis Herbst verkauft sein, danach abgerissen und die Fläche mit Geschäfts/Büroflächen bebaut werden.


Kann hier jemad etwas Genaueres oder gar Neues zu sagen :?:
Würde mich wirklich interessieren, ob die damit mal in die Gänge kommen..


25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
 
Benutzeravatar
4EVERFCM
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 794
Registriert: 20.12.2010, 16:13
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

21.07.2012, 21:37

Faxe hat geschrieben:
teiP hat geschrieben:
jetzt müßte nur noch was mit dem Blauen Bock passieren, wegreissen und ne Grünfläche mit Bäumen wäre mein Traum


Soll wohl (mal wieder) bis Herbst verkauft sein, danach abgerissen und die Fläche mit Geschäfts/Büroflächen bebaut werden.


Kann hier jemad etwas Genaueres oder gar Neues zu sagen :?:
Würde mich wirklich interessieren, ob die damit mal in die Gänge kommen..


Wird Zeit, dass dieser Schandfleck endlich aus der Innenstadt verschwindet...


"Der denkende Mensch ändert seine Meinung."
Friedrich Nietzsche

"Der Pöbel, worunter ich keineswegs die Gassenkehrer allein will verstanden wissen,
der Pöbel wurzelt, (unter uns gesagt) weit um, und gibt zum Unglück – den Ton an."

Friedrich Schiller, Vorrede "Die Räuber"

Halte deine Umwelt sauber
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

02.08.2012, 15:01

.
Zuletzt geändert von Oliver am 22.12.2015, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 4872
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

02.08.2012, 16:10

Oliver hat geschrieben:
vor der Brückenunterführung ist die Straße 2 spurig und dahinter auch wieder (und das auf beiden Seiten) das heißt, dass zu untertunelnde Teilstück und vor und hinter dem Tunnel sind dann durchgehend 2 spurig. Vielleicht mal ein bisschen drauf achten wie der Verkehr in Magdeburg läuft und nicht blos den UNI machen !


Richting Innenstadt ist der Tunnel einspurig. Auf Höhe Einfahrt City-Carré gibts dann ne Ein/Ausfahrt als Extra Spur, jedoch keine durchgängigen 2 Fahrspuren.

Planfeststellungsbeschluss 2012 Seite 52 hat geschrieben:
Die Planung der Ernst- Reuter- Allee im Querschnitterfolgt als dreistreifige Straße. Die Fahrspurbreiten betragen in der TunnelröhreNord jeweils 3,25 m und die
einzelne Fahrspur in der Tunnelröhre Süd
3,50 m. Im südlichen Tunnelquerschnitt wird ein Fahrstreifen als Standspur ausgebildet. Die Standspur wird auf
Höhe der Einmündung Parkhauses City-Carré zu einer Ein- und Ausfahrspur.


Hier noch ein Video für dich, dies ist zwar älter, entspricht jedoch den Planungen. (ab 2:50 wirds interessant)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=URk6ibokKU0&feature=player_detailpage#t=177s[/youtube]


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

02.08.2012, 16:29

Toralf hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
vor der Brückenunterführung ist die Straße 2 spurig und dahinter auch wieder (und das auf beiden Seiten) das heißt, dass zu untertunelnde Teilstück und vor und hinter dem Tunnel sind dann durchgehend 2 spurig. Vielleicht mal ein bisschen drauf achten wie der Verkehr in Magdeburg läuft und nicht blos den UNI machen !


Richting Innenstadt ist der Tunnel einspurig. Auf Höhe Einfahrt City-Carré gibts dann ne Ein/Ausfahrt als Extra Spur, jedoch keine durchgängigen 2 Fahrspuren.

Planfeststellungsbeschluss 2012 Seite 52 hat geschrieben:
Die Planung der Ernst- Reuter- Allee im Querschnitterfolgt als dreistreifige Straße. Die Fahrspurbreiten betragen in der TunnelröhreNord jeweils 3,25 m und die
einzelne Fahrspur in der Tunnelröhre Süd
3,50 m. Im südlichen Tunnelquerschnitt wird ein Fahrstreifen als Standspur ausgebildet. Die Standspur wird auf
Höhe der Einmündung Parkhauses City-Carré zu einer Ein- und Ausfahrspur.


Hier noch ein Video für dich, dies ist zwar älter, entspricht jedoch den Planungen. (ab 2:50 wirds interessant)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=URk6ibokKU0&feature=player_detailpage#t=177s[/youtube]


wenn das Vorhaben wirklich so umgesetzt wird dann ist es in der Tat nicht sehr logisch außer eben die Mitfinanzierung des Bauvorhabens durch die DB. Ich war auch der Meinung das es nur eine Tunnelröhre geben wird in der Aninmation wurden aber 2 getrennte Röhren dargestellt. Hm warten wirs mal ab wie alles kommt. Bin vor allem auf die Baustellenumleitungen gespannt.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12164
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

03.08.2012, 10:59

Juchuuuu, ich bin nicht mehr der Einzige, der diesen Blödsinn als solchen entlarvt hat [ externes Bild ]

Sorry, aber bei dem ganzen Projekt geht es doch überhaupt nicht um Verkehrsfragen, sondern einzig und allein darum, Steuergelder zu mißbrauchen, um irgend einem großen Bauunternehmer einen Millionenauftrag zuzuschanzen, der sich dann dementsprechend wieder mit "Wahlkampfspenden" bei den zuständigen Politikern bedankt!

Wenn man tatsächlich an einer "Optimierung des Verkehrsflusses" interessiert wäre, dann würde man die ganzen Verkehrsbehinderungen beseitigen und v.a die Ampelschaltungen in MD auf idealen Verkehrsfluß trimmen anstatt auf maximale Steuereinnahmen, die die permanenten Rotphasen in MD verursachen.

Positive Nebeneffekte dabei wären bspw. Umweltentlastung, geringere Luftverschmutzung und Lärmbelastung, Einsparung wertvoller Ressourcen oder Erhöhung der Arbeitsproduktivität durch effektivere Arbeitszeitnutzung (durch diese selbst verursachten Verkehrsbehinderungen gehen in den entsprechenden Branchen etwa 20% Arbeitszeit flöten!).

Achja: so eine Ampelschaltung könnten eine Hand voll Studenten an einer unserer Hochschulen sicher im Handumdrehen auf die Beine stellen - zu Kosten von wenigen tausend Teuro anstatt vieler Millionen!

Aber wie gesagt: darum gehts dabei ja nicht, sondern allein um Politik ^^

BWG Wirbel


 
salze74
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2003, 19:18
Land: Deutschland
Wohnort: Norrköping
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

03.08.2012, 15:34

Oliver hat geschrieben:
salze74 hat geschrieben:
Ich hoffe, daß dieser Tunnel die gleiche Entlastung bringt, wie die beiden anderen, ich glaube, Du bist nicht allzuoft im Berufsverkehr dort unterwegs, ich schon :mrgreen:

bwag
panik



Der Tunnel wird wohl keine Entlastung bringen: von 1- Spurig auf 1- Spurig ... Super ... :==


vor der Brückenunterführung ist die Straße 2 spurig und dahinter auch wieder (und das auf beiden Seiten) das heißt, dass zu untertunelnde Teilstück und vor und hinter dem Tunnel sind dann durchgehend 2 spurig. Vielleicht mal ein bisschen drauf achten wie der Verkehr in Magdeburg läuft und nicht blos den UNI machen ![/quote]

ERST Informieren und DANN dumm rummlabern :P3


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

04.08.2012, 10:15

.
Zuletzt geändert von Oliver am 22.12.2015, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 4872
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

04.08.2012, 11:50

Oliver hat geschrieben:
In der 2. Röhre wäre eine 2 spurige Führung mMn auch möglich ! Also abwarten !


Nein, dann wäre es ne Todesausfahrt aus dem City-Carré. Du hast vlt 10m Sichtweite ob deine Spur frei ist und müsstest extrem beschleunigen damit dir keiner von der, momentan nicht existenten, rechten Fahrspur auffährt. Das wird einspurig bleiben. Die einzige Entlastung die der Tunnel bringt ist das Unterfahren der Fußgängerampel sowie der Straßenbahnkreuzung. Ob das wirklich so viel bringt wird sich zeigen müssen.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18877
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Stadtumbau Magdeburg

04.08.2012, 13:27

.
Zuletzt geändert von Oliver am 22.12.2015, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

05.08.2012, 17:54

Oliver hat geschrieben:
nun frage ich mich, braucht das Citycaree überhaupt eine eigene Ausfahrt ?

Die Frage müsste so lauten:
Nun frage ich mich, braucht Magdeburg überhaupt einen weiteren Tunnel ?
Und die Antwortet lautet:
Nein.

Wenn ihr früher ankommen wollt, dann fahrt einfach früher los. :P3

Ich bin immer noch dafür, dass man den HBF so ausbaut, dass dieser den Namen "Hauptbahnhof Magdeburg" würdig wird.


25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
 
Benutzeravatar
marco1188
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 209
Registriert: 18.03.2007, 17:18
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg (ehemals Lostau)
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

05.08.2012, 19:37

Die fehlende Überdachung (damit meine ich nicht diese Wellblechkacke) geht mir auch mächtig aufn Sack!
Aber wenigstens bekommt der HBF mal seine Generalüberholung, die schon längst Überfällig war. Ob der Verkehr durch den Tunnel flüssiger wird, muss sich zeigen.
Ist es nicht so, dass die Deutsche Bahn da auch nen Großteil zusteuert? Zumindest beim Bahnhof?


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11296
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

05.08.2012, 20:07

marco1188 hat geschrieben:
Ist es nicht so, dass die Deutsche Bahn da auch nen Großteil zusteuert? Zumindest beim Bahnhof?

Bei jeder Eisenbahnkreuzung (egal, ob Brücke, Bahnübergang oder Tunnel) hat die Bahn grundsätzlich ein Drittel der Kosten zu tragen.


 
Faxe
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1153
Registriert: 15.04.2011, 13:08
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

05.08.2012, 21:33

'Ne Seite vorher ist zwar alles verlinkt, aber ich will mal behilflich sein.
MDR hat geschrieben:
Insgesamt sind für den Tunnel, der langfristig die Grundlage für die Untertunnelung des Magdeburger Stadtzentrums bis zur Elbe legen soll, 44 Millionen Euro veranschlagt. Sechs Millionen davon muss die Stadt tragen, 20 Millionen kommen vom Land, den Rest übernimmt die Deutsche Bahn. Der Tunnelbau ist Teil der großangelegten Umgestaltung des Eisenbahnknotenpunktes Magdeburg.

Und hier noch ein Konzept für den Bereich HBF von 2010, was noch mehrere Bilder zeigt, wenn man die Seite richtig runterscrollt:
2010 | Ernst-Reuter-Allee | Magdeburg | 1. Preis im TB3 | 2. Preis im TB2

Ich persönlich finde die Umgestaltungs Variante vom Kölner Platz, höflich gesagt, hässlich. Zumindestens, wenn man vergleicht, was im südl. Sachsen-Anhalt aus einen ähnlichen HBF gemacht wurde.


25 Jahre Europas Spitze - 25 Jahre Amateurfussball
!!Zurück im Profifussball - 50 Jahre 1.FC Magdeburg!!

Halle ist nur ein ganz kleines Licht in Sachsen-Anhalt und wir werden es endgültig auspusten.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste