von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
fcmsuperfan
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2019, 20:54
Land: Deutschland

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

08.01.2019, 21:02

Nabend, sitzen jerade in Buhtzis Kneipe in Dahlenwarsleben und schwelgen von längst geschlossenen Trinkhallen.
Eine Wirtschaft will uns partout nicht einfallen. Lage: Große Diesdorfer Str./ Ecke Adelheidring.
Wer kann helfen?


 
Benutzeravatar
garfield74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1139
Registriert: 27.04.2011, 19:35
Land: Deutschland
Wohnort: Wolmirstedt

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

08.01.2019, 21:13

Friedrichs Gaststätte oder hieß die Freddrichs Gaststätten ?


Empfang der EC- Helden auf dem Alten Markt, ich war dabei!
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3966
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

09.01.2019, 18:23

upjr2002 hat geschrieben:
Cafe Kies (Westerhüsen), Fähre, (gibbet heute noch), das war Fahlberger Bastion nach Feierabend. Nich zu vergessen, die "Harmonie", die nun wiederum wirklich Spelunke war. ;), im Eichhaus war ich ein paar mal duch die Freundschaft zu ein paar Rothenseern aus der Breufsschule, war mir abba zu weit weg von Südost aus. :(
Die wohl letzte Möglichkeit sich sinnlos zu besaufen, bevor man die südöstliche Stadtgrenze hinter sich lässt, war wohl der "Spionskopp".

In Westerhüsen gabs noch die "Quelle", mit vom Rauch gelb gefärbte Tapete, Gardienen und auch Erich sein Bild sah schon so verblichen aus, dass man denken konnte, es war ne Aufnahme seiner Totenmaske. :lol:
Dann gab es noch den Jugendclub von Fahlberg- List und in Salbke das "Anglerheim" mit Disko am Mittwoch, Freitag und Sonnabend. Das "Anglerheim" hatte den Vorteil, dass es bis zur Straßenbahn ein langer und dunkler Weg war. So konnte man nach Diskoschluss mit Mausi noch etwas abseits Pilze suchen gehen, oder andere Dinge ausprobieren. ;)


„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot
 
fcmsuperfan
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2019, 20:54
Land: Deutschland

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

10.01.2019, 16:25

garfield74 hat geschrieben:
Friedrichs Gaststätte oder hieß die Freddrichs Gaststätten ?


Vielen Dank. Friedrichs Gaststätten hieß die Wirtschaft.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2010
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

10.01.2019, 16:41

Meine altmagdeburger Kneipe war früher die Kachel, oft auch blaue Kachel genannt in Hochschulnähe. Normale Leute ( nicht nur Klugscheißer ), Bier, Wurst und nen Tauchsieder anne Wand.


 
fcmsuperfan
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2019, 20:54
Land: Deutschland

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

11.01.2019, 08:17

fischer hat geschrieben:
Meine altmagdeburger Kneipe war früher die Kachel, oft auch blaue Kachel genannt in Hochschulnähe. Normale Leute ( nicht nur Klugscheißer ), Bier, Wurst und nen Tauchsieder anne Wand.


Habe zu meiner Studentenzeit in der Alemannstr. 1 gewohnt. Da war die "Blaue Kachel" unsere absolute Stammkneipe.
Lecker Bockwurst kann ich bestätigen. Bier konnte man auch im 10 Liter Eimer mit nach Hause nehmen. Die Rechnung wurde grundsätzlich in Pfennigen präsentiert.
Der Wirt war einmalig! Danke für die schöne Zeit - Eckhard Peine.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2010
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

11.01.2019, 17:29

Unser Standardgedeck waren immer 10 Bier und eine Wurst für zusammen 5 Mark.


 
Steven Burns
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 282
Registriert: 10.12.2009, 17:37
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Nur für Männer - Alte Kneipen, Diskos und Spelunken

13.01.2019, 10:46

Schönes Thema.

Bin leider viel zu jung, um selbst etwas beitragen zu können. Habe jedoch mal meine Eltern gefragt, welche SpelunkenLokale von diesen aufgesucht wurden. Erwähnt wurde Harmonie (ist ja zweimal zumindest genannt worden im Thema) und "Kleemanns". Hat jemand Anekdoten oder Erinnerungen dazu?


  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste