von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3520
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:40

Plattfuß hat geschrieben:

In Kenia können ja auch mal einfach so 6 Millionen Schutzmasken auf einem Flugplatz "verschwinden".

Zitat VS: "Die kenianischen Behörden wiesen den Bericht zurück. Man habe die Nachricht über sechs Millionen vom Flughafen in Nairobi verschollenen Masken überprüft, sagte Angela Tilitei, die Sprecherin der kenianischen Flughafenbehörde KAA. "Kein derartiges Cargo ist in den vergangenen zwei Wochen durch Nairobi gekommen." Es sei auch kein vermisstes Cargo den Behörden gemeldet worden."




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 918
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:41

Jörn hat geschrieben:
Ich denke 8 Patienten hält unser gesundeheitssytem aus

Nur weißt du bestimmt, wie das "gewisse Kreise" wieder aufnehmen werden.


 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2091
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:43

Sind beatmungspflichtig und in Italien fehlen entsprechende Betten.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8823
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:43

Wenn man seine kompletten handlungen danach ausrichtet, was gewisse kreise denken, kann man sie auch glaich alle Entscheidungen treffen lassen


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 918
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:44

Mick Jagger hat geschrieben:
Plattfuß hat geschrieben:

In Kenia können ja auch mal einfach so 6 Millionen Schutzmasken auf einem Flugplatz "verschwinden".

Zitat VS: "Die kenianischen Behörden wiesen den Bericht zurück. Man habe die Nachricht über sechs Millionen vom Flughafen in Nairobi verschollenen Masken überprüft, sagte Angela Tilitei, die Sprecherin der kenianischen Flughafenbehörde KAA. "Kein derartiges Cargo ist in den vergangenen zwei Wochen durch Nairobi gekommen." Es sei auch kein vermisstes Cargo den Behörden gemeldet worden."

Okay. Keine Ahnung, wem man da glauben soll. Man weiß ja, wie das in solchen Staaten manchmal so ist... Vielleicht hat Kenyatta was gehamstert. :lol:


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 918
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:46

Jörn hat geschrieben:
Wenn man seine kompletten handlungen danach ausrichtet, was gewisse kreise denken, kann man sie auch glaich alle Entscheidungen treffen lassen

Stimmt, aber sowas ist Wasser auf die Mühlen der "Verharmloser". Da spielt die Anzahl der Patienten keine Rolle. "Wenn wir schon Patienten aus dem Ausland einfliegen können, kann es nicht so schlimm sein..."


 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3520
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:48

Plattfuß hat geschrieben:
Okay. Keine Ahnung, wem man da glauben soll. Man weiß ja, wie das in solchen Staaten manchmal so ist... Vielleicht hat Kenyatta was gehamstert. :lol:

Hier mal der Artikel aus der VS:
Millionen bestellte Atemmasken in Kenia verschwunden
Vielleicht hat der zuständige Beamte auch nur vergessen die Bestellung abzuschicken. :mrgreen:




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 918
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

24.03.2020, 18:51

Mick Jagger hat geschrieben:
Plattfuß hat geschrieben:
Okay. Keine Ahnung, wem man da glauben soll. Man weiß ja, wie das in solchen Staaten manchmal so ist... Vielleicht hat Kenyatta was gehamstert. :lol:

Hier mal der Artikel aus der VS:
Millionen bestellte Atemmasken in Kenia verschwunden
Vielleicht hat der zuständige Beamte auch nur vergessen die Bestellung abzuschicken. :mrgreen:

Das kann schon mal passieren. :ugeek:


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5280
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: Corona Virus

24.03.2020, 19:24

Lünebomber hat geschrieben:
Ziemlich fetter Sprung der Genesenen heute in Deutschland, von 400 gestern auf 3100 heute.
Da ist doch irgendwie die Zählweise verändert worden.

Nein völlig normal. Zu Anfang gab es ja nur wenig offiziell Infizierte, dementsprechend konnten auch nur wenige statistisch genesen. Du kannst dir ja mal die RKI-Empfehlung zur Entlassung von Covid-19 Patienten anschauen. Da wird bei Symptomfreiheit beispielsweise zunächst in die häusliche Isolierung entlassen. Aus der Isolierung werden Patienten trotzdem teilweise erst 14 Tage nach Entlassung aus dem Krankenhaus entlassen und als tatsächlich geheilt gezählt. Du bekommst hier als zwei Effekte zu spüren. Zum einen, dass du erstmal einen höheren Anteil an Infizierten brauchst um überhaupt auch hohe Zahlen an Geheilten zu Ermöglichen und zum anderen werden die Geheilten erst relativ spät auch als Geheilt deklariert. Dementsprechend wirst du in etwa 10-14 Tage nach rasantem Anstieg der Infektionskurve auch einen rasanten Anstieg der Kurve der Geheilten finden und genau das deckt sich ja mit den Zahlen aus Deutschland. Ab dem 11/12. März ging die Zahl der bestätigten Infektion rapide hoch und nun werden eben viele von denen als geheilt gezählt, wenn diese einen milden Verlauf hatten und zügig Symptomfrei waren.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4394
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

24.03.2020, 20:36

Masken verschwinden, so ist das.
China schickt Material nach Italien, welche teilweise in Polen
https://roma.repubblica.it/cronaca/2020 ... 251900742/
und Tschechien verschwinden.
https://www.nextquotidiano.it/repubblic ... te-italia/

Weitere "tolle" Aktionen unter Freunden:
Eine Lektion, wer Freunde sind und wie es um die EU steht, bietet die Corona-Krise treffsicher.  Hier eine kleine Auswahl:
Trump will deutschen Impfstoff exklusiv für USA kaufen, Deutschland blockierte Schutzmasken für die Schweiz, die EU verweigerte zeitweise Italien Hilfe.
Mehr Infos findet man im Netz.

Und international auch großes Kino:
Erstaunlich ist der Mangel an Solidarität mit Völkern, denen es besonders schlecht geht, weil sie unter den Sanktionen des Westens leiden. Das gilt für Kuba, für den Iran, für Venezuela, für Syrien u.a.m. – nicht einmal in einer so kritischen Lage sind die Politiker bereit, ihre unmenschliche Politik zu beenden, oder zumindest auszusetzen. Den Guten wird geholfen, den Anderen nicht.


„Wer sich seiner Existenz in einer makaberen Welt bewusst ist, weiß ohnehin, dass ein Humor, der sie erträglich macht, seinerseits makaber sein muss.“ Constanze Alt
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2481
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

24.03.2020, 20:38

Wer auch mal was fachlich Richtiges und auch Verständliches zu Impfstoffen lesen möchte, findet im online-Focus einen guten Artikel : "Die Welt jagt nach dem Corona-Impfstoff - und steht vor einem Dilemma" von [color=#000000]Dr. Andrea Bannert, ( Verlinken solln wa ja nicht mehr )[/color]


 
ignite
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 429
Registriert: 23.01.2006, 13:07
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

24.03.2020, 22:25

Plattfuß hat geschrieben:
Was ich mich heute frage: Wieso fliegen wir Corona-Patienten aus Italien ein?

Ich frage das wertfrei. Bei all den Hinweisen, dass unser Gesundheitssystem nicht überlastet werden soll...

Als ein Grund wurde im Radio genannt das man damit auch Erfahrung im Umgang mit kritischen Covid-19 Fällen sammeln möchte. Und natürlich weil wir die Kapazitäten im Moment zur Verfügung haben.


"Im Netz engagiert man sich gegen etwas, nicht dafür, weil das Dagegensein im Netz viel leichter ist, als sich positiv für etwas einzusetzen...." Sascha Lobo
 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5840
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

25.03.2020, 18:23

Darkii...wo issen dein post hin?


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 495
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

25.03.2020, 19:14

:-)
Zuletzt geändert von darkiii am 25.03.2020, 19:17, insgesamt 2-mal geändert.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5895
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Corona Virus

25.03.2020, 19:14

Arztberichte sind immer wichtig in dieser Zeit, um die Schwere des Virus einschätzen zu können.
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2 ... rankenhaus


 
Benutzeravatar
cherubim
Trainer
Trainer
Beiträge: 1327
Registriert: 30.03.2008, 22:52

Re: Corona Virus

25.03.2020, 21:23

Oder man geht auf Bundestag.de, sucht nach 17/12051 und schaut was ab Seite 55 so geschrieben steht.


 
Benutzeravatar
Deutscher
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 372
Registriert: 10.01.2017, 14:05
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 09:33

FCMFan1990 hat geschrieben:
Arztberichte sind immer wichtig in dieser Zeit, um die Schwere des Virus einschätzen zu können.
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2 ... rankenhaus

Das ist Ansichtssache. Seit Wochen nur noch Warnungen und immer wieder Ängste schüren. Das Resultat sieht man teilweise auf den Straßen. Mir kam gestern jemand in einem Park mit einer Gasmaske entgegen. Mittlerweile wurde doch nun ein Großteil der Bevölkerung erreicht und diejenigen, die man nicht von der Gefährlichkeit überzeugen konnte, wird man auch in Zukunft nicht davon überzeugen. Die Straßen sind doch leer und die "Corona-Partys" mit 5 Leuten in der Laube doch an einer Hand abzählbar. Irgendwann sollte man die Berichterstattung mal wieder runterfahren. Das ist einfach nicht gut und macht was mit den Leuten. Ich finde, dass auch viel zu viele Informationen draußen sind, die verunsichern und vielleicht nur für einen Bruchteil der Bevölkerung interessant werden könnten.  Als mein Kleiner damals schwer erkrankt ist und keiner wusste, ob er das überlebt, gehörte meine Frau zu denen, die jede noch so kleine Info aus dem Netz ziehen müssen und die Nebenwirkungen der Medikamente regelrecht studieren. Da findet man dann auch heraus, dass 20 Prozent der Kinder mit dieser Erkrankung gleich beim ersten Ausbruch sterben. Eine Info, die zwar richtig ist aber mir nicht genutzt, sondern das Leben in dieser Zeit noch schwerer gemacht hat. Die 6 Wochen in der Klinik waren schon schwer genug. Es ging auch da um Zahlen, Wahrscheinlichkeiten usw.. Ich hätte meine Frau verfluchen können für diese Infos und gezogenen Studien von irgendwelchen Kliniken aus dem Netz. Mir war der Ernst der Lage bewusst aber ich bin anders herangegangen. Warum das Schlimmste annehmen? Es gibt so viele Möglichkeiten, wie eine Sache ausgehen kann.Und was nützen einem kranken Kind Eltern, die vor Sorgen keinen klaren Kopf mehr haben? Ja, Aufklärung ist wichtig aber zuviel davon manchmal nicht gut.
Mittlerweile geht es dem Kleinen wieder gut aber er muss regelmäßig Medikamente nehmen, die das Immunsystem runterdrücken. Da kann man sich sicher vorstellen, welche Sorgen man manchmal hat. Ich versuche daher den Konsum der Berichterstattungen zum Thema auf Corona auf ein Minimum runterzuschrauben. Vielleicht bin ich deswegen auch gerade so genervt von den Usern, die immer wieder die Gefahren hier heraufbeschwören müssen. Sicherlich ist das gut gemeint und soll "Uneinsichtige" überzeugen aber es sorgt nebenbei eben auch für andere Effekte wie Ängsten vor Situationen, die für den einzelnen vielleicht nicht relevant werden.


Max Hoelz - Unvergessen!
 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 495
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 10:01

So ist es.

Und ich möchte noch Einmal schreiben, was ich gestern gelöscht hatte.

Wer immer noch glaubt, dass in Italien jeden Tag hunderte Menschen an Corona sterben, der hat sie echt nicht mehr alle.
Selbst irgendein Minister aus Italien (der Bericht kam übrigens erst letztens im TV) hat gesagt, dass er nochmals darauf hinweisen will, dass die Menschen die in Italien jeden Tag so zahlreich sterben, NICHT alle an Corona sterben.
Sondern auch an etwas anderem, Krebs, Herzinfarkte, des natürliches Todes u.s.w.
Die Toten werden aber unter Corona Tote geführt, was eine Frechheit ist.

Das ist alles Panik mache ohne Ende.
Und es gibt immer noch Leute, die den ganzen scheiß von den Medien glauben.

Sicherlich wird es das Virus geben, gar keine Frage...
Aber nicht in diesem Ausmaß, wie es gerade in unseren Köpfen eingehämmert werden soll/wird von unserer ach so guten und vertrauensvollen Regierung.

Hinter dieser ganzen Corona Pandemie, steckt was ganz anderes und das werden wir in den nächsten Jahren merken, in dem z.B. alles teurer wird...
Der Benzinpreis wird in die Höhe steigen, da träumt der F.... von...
Weil sich ja alle wieder erholen müssen von der Krise... (JAHRELANG)
Das Bargeld wird vielleicht auch abgeschafft, da wollten sie ja schon immer ran.
Vielleicht wird auch die MwSt. erhöht in Zukunft, man weiß es nicht...
Das ist auch alles größtenteils ein Ablenkungsmanöver wegen irgendwas.
Oder warum landen Nachts Flugzeuge in Cochstedt (letzte Woche) und zahlreiche Flüchtlinge steigen dort aus und werden dann mit Bussen nach Magdeburg oder Umgebung transportiert???
Und jetzt kommt mir nicht mit, dass stimmt nicht.
Es stimmt ganz wohl.
Gott sei Dank hab ich Bekannte die direkt dort wohnen und es allesamt bestätigen und es mit ihren eigenen Augen gesehen haben.
Komischweise dürfen jetzt sogar keine Asylanten mehr ins Land, die bis vor kurzem trotz Corona trotzdem einreisen durften..
Logisch dürfen sie jetzt nicht mehr rein, man hat ja auch zahlreiche clever mit dem Flugzeug zu uns gebracht und das Limit ist somit wieder voll.

Fakt ist eins, da ist gewaltig was im argen und man verarscht uns hier nach Strich und Faden.

Das ist meine Meinung.
Der richtige Virus regiert uns seit Jahren und heißt A. M.


 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 782
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Re: Corona Virus

26.03.2020, 10:45

Das mache ich auch seit einigen Tagen, einmal am Tag 10 Minuten. Sämtliche Quellen wie Focus, Spiegel, Stern etc. habe ich aus dem Lesezeichen geworfen.
Das gute ist man lernt auch auf welche Medien, als Informationsquelle, in Zukunft verzichtet werden kann. 


 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 782
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Re: Corona Virus

26.03.2020, 10:50

darkiii hat geschrieben:
So ist es.

Und ich möchte noch Einmal schreiben, was ich gestern gelöscht hatte.

Wer immer noch glaubt, dass in Italien jeden Tag hunderte Menschen an Corona sterben, der hat sie echt nicht mehr alle.
Selbst irgendein Minister aus Italien (der Bericht kam übrigens erst letztens im TV) hat gesagt, dass er nochmals darauf hinweisen will, dass die Menschen die in Italien jeden Tag so zahlreich sterben, NICHT alle an Corona sterben.
Sondern auch an etwas anderem, Krebs, Herzinfarkte, des natürliches Todes u.s.w.
Die Toten werden aber unter Corona Tote geführt, was eine Frechheit ist.

Das ist alles Panik mache ohne Ende.
Und es gibt immer noch Leute, die den ganzen scheiß von den Medien glauben.

Sicherlich wird es das Virus geben, gar keine Frage...
Aber nicht in diesem Ausmaß, wie es gerade in unseren Köpfen eingehämmert werden soll/wird von unserer ach so guten und vertrauensvollen Regierung.

Hinter dieser ganzen Corona Pandemie, steckt was ganz anderes und das werden wir in den nächsten Jahren merken, in dem z.B. alles teurer wird...
Der Benzinpreis wird in die Höhe steigen, da träumt der F....  von...
Weil sich ja alle wieder erholen müssen von der Krise...  (JAHRELANG)
Das Bargeld wird vielleicht auch abgeschafft, da wollten sie  ja schon immer ran.
Vielleicht wird auch die MwSt. erhöht in Zukunft, man weiß es nicht...
Das ist auch alles größtenteils ein Ablenkungsmanöver wegen irgendwas.
Oder warum landen Nachts Flugzeuge in Cochstedt (letzte Woche) und zahlreiche Flüchtlinge steigen dort aus und werden dann mit Bussen nach Magdeburg oder Umgebung transportiert???
Und jetzt kommt mir nicht mit, dass stimmt nicht.
Es stimmt ganz wohl.
Gott sei Dank hab ich Bekannte die direkt dort wohnen und es allesamt bestätigen und es mit ihren eigenen Augen gesehen haben.
Komischweise dürfen jetzt sogar keine Asylanten mehr ins Land, die bis vor kurzem trotz Corona trotzdem einreisen durften..
Logisch dürfen sie jetzt nicht mehr rein, man hat ja auch zahlreiche clever mit dem Flugzeug zu uns gebracht und das Limit ist somit wieder voll.

Fakt ist eins, da ist gewaltig was im argen und man verarscht uns hier nach Strich und Faden.

Das ist meine Meinung.
Der richtige Virus regiert uns seit Jahren und heißt A. M.

Dann gibt es doch bestimmt ein Handyvideo von der Aktion. Oder hatten alle deine Bekannten das Handy vergessen? Oder Akku alle ? 


 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2091
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 10:54

Wie fing Karl Valentin immer an? "Ich hab 'nen Bekannten, der hat einen g'kennt..."


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7465
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 11:03

darkiii hat geschrieben:
So ist es.

Und ich möchte noch Einmal schreiben, was ich gestern gelöscht hatte.

Wer immer noch glaubt, dass in Italien jeden Tag hunderte Menschen an Corona sterben, der hat sie echt nicht mehr alle.
Selbst irgendein Minister aus Italien (der Bericht kam übrigens erst letztens im TV) hat gesagt, dass er nochmals darauf hinweisen will, dass die Menschen die in Italien jeden Tag so zahlreich sterben, NICHT alle an Corona sterben.
Sondern auch an etwas anderem, Krebs, Herzinfarkte, des natürliches Todes u.s.w.
Die Toten werden aber unter Corona Tote geführt, was eine Frechheit ist.

Das ist alles Panik mache ohne Ende.
Und es gibt immer noch Leute, die den ganzen scheiß von den Medien glauben.

Sicherlich wird es das Virus geben, gar keine Frage...
Aber nicht in diesem Ausmaß, wie es gerade in unseren Köpfen eingehämmert werden soll/wird von unserer ach so guten und vertrauensvollen Regierung.

Hinter dieser ganzen Corona Pandemie, steckt was ganz anderes und das werden wir in den nächsten Jahren merken, in dem z.B. alles teurer wird...
Der Benzinpreis wird in die Höhe steigen, da träumt der F....  von...
Weil sich ja alle wieder erholen müssen von der Krise...  (JAHRELANG)
Das Bargeld wird vielleicht auch abgeschafft, da wollten sie  ja schon immer ran.
Vielleicht wird auch die MwSt. erhöht in Zukunft, man weiß es nicht...
Das ist auch alles größtenteils ein Ablenkungsmanöver wegen irgendwas.
Oder warum landen Nachts Flugzeuge in Cochstedt (letzte Woche) und zahlreiche Flüchtlinge steigen dort aus und werden dann mit Bussen nach Magdeburg oder Umgebung transportiert???
Und jetzt kommt mir nicht mit, dass stimmt nicht.
Es stimmt ganz wohl.
Gott sei Dank hab ich Bekannte die direkt dort wohnen und es allesamt bestätigen und es mit ihren eigenen Augen gesehen haben.
Komischweise dürfen jetzt sogar keine Asylanten mehr ins Land, die bis vor kurzem trotz Corona trotzdem einreisen durften..
Logisch dürfen sie jetzt nicht mehr rein, man hat ja auch zahlreiche clever mit dem Flugzeug zu uns gebracht und das Limit ist somit wieder voll.

Fakt ist eins, da ist gewaltig was im argen und man verarscht uns hier nach Strich und Faden.

Das ist meine Meinung.
Der richtige Virus regiert uns seit Jahren und heißt A. M.

Wenn es nur um Deutschland gehen würde, könnte ich deine Unsicherheit noch verstehen, aber das die ganze Welt die Leute verarscht, das ist mehr als lächerlich.
Und das mit deinen Bekannten kannst du voll vergessen, entweder hat man etwas selbst gesehen und kann sich dazu äußern oder man lässt es. Wenn jeder das schreibt, was er mal irgendwo gehört hat, dann haben wir hier nur noch Unwahrheiten drin stehen. Derart Verfolgungswahn schreibt sich immer ganz leicht, so lange es einen nicht selber betrifft !!!


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 2060
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: Corona Virus

26.03.2020, 11:08

Ich sehe gerade förmlich Merkel, Trump, Putin, Erdogan, Xi Jinping, Trudeau und alle anderen Staatsoberhäupter, ach und die WHO und 99% aller Ärzte weltweit (nur Herr Wodarg und irgendein 70jähriger aus Kiel haben nicht mitgemacht) in einer Höhle zusammensitzen und sich über ihren Coup freuen.

Welchen Coup eigentlich? Alle miteinander fahren mit ihren Volkswirtschaften an die Wand, ziemlich hoher Preis dafür um von zwei Flüchtlingsflügen nach Cochstedt abzulenken.


 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2091
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 12:00

Hehe, habe kürzlich den zweiten Teil von "Iron Sky" gesehen, da kam so eine ähnliche Szene vor wie in der Höhle :-)


 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 2060
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: Corona Virus

26.03.2020, 12:14

Da siehst du es doch, alles von langer Hand geplant!

1991 am rande des Drehs zu "Kevin allein in New York" wo Trump in einer Nebenrolle zu sehen war hatte er ein Treffen mit Merkel, Putin, Erdogan, Xi Jinping,  Shinzo Abe und dem damals 14 jährigen Emanuel Macron organisiert um die Planungen für das Virus voran zu treiben. Gadaffi war damals auch noch mit dabei, den hat es aber zwischendurch entschärft, er wollte nämlich ausplaudern.  Ich weiss dass weil ein guter Freund meines Schwagers damals als Beleuchter am Set gearbeitet hat und alles mitbekommen hat, leider konnte er kein Foto machen, Fotohandys wurden erst viel später von "denen da oben" zugelassen.


 
Benutzeravatar
Rumburak
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 250
Registriert: 08.05.2017, 08:50
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 12:14

Vorneweg, bin kein CDU-Wähler noch Merkelfan, allerdings finde ich es erstaunlich, wie viel Macht ihr manche zutrauen.
Angela, das personifizierte Böse, das uns so hinters Licht führt, dass nur wenige es erkennen? Und das als Ostdeutsche?
Das macht sie fast schon sexy und erschreckender Weise sympathisch.


Fanclub Saalkreis
 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 2091
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 12:32

Man, was bin ich froh, dass hier noch einige unterwegs sind, die trotz allem noch ohne Internethilfe selbstständig denken und locker durch die Hose atmen können.

Und @Deutscher, danke für deine sehr persönlichen Anmerkungen. Ich empfinde es als sehr angenehm, wenn sich ein Mensch eine Meinung auch durch seine Lebenserfahrung und das Reflektieren darüber bildet.
Zuletzt geändert von bluesky am 26.03.2020, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 918
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 12:36

Lünebomber hat geschrieben:
Da siehst du es doch, alles von langer Hand geplant!

1991 am rande des Drehs zu "Kevin allein in New York" wo Trump in einer Nebenrolle zu sehen war hatte er ein Treffen mit Merkel, Putin, Erdogan, Xi Jinping,  Shinzo Abe und dem damals 14 jährigen Emanuel Macron organisiert um die Planungen für das Virus voran zu treiben. Gadaffi war damals auch noch mit dabei, den hat es aber zwischendurch entschärft, er wollte nämlich ausplaudern.  Ich weiss dass weil ein guter Freund meines Schwagers damals als Beleuchter am Set gearbeitet hat und alles mitbekommen hat, leider konnte er kein Foto machen, Fotohandys wurden erst viel später von "denen da oben" zugelassen.

Wow. That escalated quickly. :lol:


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7042
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

26.03.2020, 13:27

bluesky hat geschrieben:
Wie fing Karl Valentin immer an? "Ich hab 'nen Bekannten, der hat einen g'kennt..."

Tja, die modernen Märchen werden nicht weniger, vor allen Dingen dann nicht, wenn es immer wieder Naivitäten gibt, die diesen Fake-News aufsitzen.
Nicht nur in Cochstedt sollen die UFO`s gelandet sein und Kriegsvertriebene eingeschleust haben, nein auch in Altenburg soll gleiches passiert sein.
Bin mal gespannt auf die Fotos und Videos die dort geschossen wurden und demnächst vllt. auch hier im Forum veröffentlicht werden. :lol:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4394
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

26.03.2020, 13:56

Nicht jeder info hinterher hächeln und auch mal die eigenen Erfahrungen heranziehen, locker durch die Hose atmen, das sollte man immer.
Nach Sicherheit rufen, anderen die Verantwortung geben, Anst und Schrecken sind die schlechtesten Berater, zu jeder Zeit.

Ich bin froh, dass das Virus nicht uns "alle", mit einem mal, dahin rafft. Da ist Ebola schon von einem anderen "Kaliber" (ca. 90% sterben). So bleibt die Hoffnung, das der Mensch lernt.
Obwohl...


„Wer sich seiner Existenz in einer makaberen Welt bewusst ist, weiß ohnehin, dass ein Humor, der sie erträglich macht, seinerseits makaber sein muss.“ Constanze Alt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste