von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
ferrari590
Kapitän
Kapitän
Thema Autor
Beiträge: 649
Registriert: 29.05.2006, 00:11
Land: Deutschland
Wohnort: Minga

Bitcoin und andere Kryptowährungen

15.04.2018, 19:14

Hallo liebe FCM-Gemeinde,

wie sind eure Meinungen zum Thema Krypto?
Seid ihr investiert?

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.


[ externes Bild ]

---------------Seidel-------------
--Erdmann-----Weil-----Abu Hanna--
-------Hammann---Laprevotte------
Costly-----------------------------Manni
---Türpitz-----Beck------Niemeyer---
 
daxi
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 8
Registriert: 02.04.2018, 10:27
Land: Oesterreich

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

24.04.2018, 22:38

[size=175]Kryptowährungen sind die Zukunft.

Das ist das Beste was ich mir vorstellen kann. Bald werden wir schon die Häuser und mehrere Sachen für diese Währung kaufen.  :thumbup: Finde ich voll geil ;) :thumbup:
[/size]


 
ferrari590
Kapitän
Kapitän
Thema Autor
Beiträge: 649
Registriert: 29.05.2006, 00:11
Land: Deutschland
Wohnort: Minga

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

29.05.2018, 00:16

Diesen Beitrag hatte ich kürzlich in einer Blockchain-Telegramgruppe gepostet.
Vielleicht bietet er auch für ein paar Wenige hier einen echten Mehrwert:

Folgender Miniexkurs richtig sich ausschließlich an die geistige Elite dieses Threads:
In den letzten 80 Jahren hat sich in der Weltpolitik recht wenig geändert. Was vor 70-80 Jahren die SPD und die Juden waren, sind heute Demokratie, Blockchain, Menschenrechte und Andersdenkende (bspw. AfD). Das moderne Progapanda heißt nicht mehr Lebensraum, sondern Riesterrente, Wachstum und Produktivität.
Andersdenkende werden mundlos gemacht oder versucht, auf widerlichste Weise zu eliminieren. 
Manche glauben Hitler sei tot. Das ist natürlich völlig falsch. Er heißt mittlerweile nur anders.
Die Staaten probieren systematisch Feindbilder und Ängste zu schaffen.
Erinnern wir uns nur, wie wenige von uns gerade so die Schweinegrippe überlebt haben. Und dann kam völlig unerwartet die Vogelgrippe. Wir letzten Überlebenden mussten uns dann noch mit Ebola herumschlagen...

Auf Menschen schießen tun wir mittlerweile nicht mehr selbst, sondern betreiben Kriegspropaganda in Form von Waffen- und Giftgaslieferungen in Krisengebieten, um selbst als glänzende Exportnation dazustehen, an dem sich jeder andere orientieren soll. Wenn den Käufern zu viel wird, lassen wir sie einfach bombadieren.
Menschen schützen nennen wir so etwas.
Ein gutes Bildungsvideo ist dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=bM1WFBHXHuk 

Die Blockchain selbst kann, wenn Sie von den richtigen Menschen gesteuert wird, der echten Demokratie und Gleichheit der Menschen etwas näher näher rücken.
Echte Demokratie selbst, haben wir Deutschen selbst seit Jahrzehnten nicht mehr erlebt. 
Durch die Dezentralisierung kann dem Bürger wieder etwas mehr "Macht" und Entscheidungsfreiheit gegeben werden, da nicht ein Staat im Zentrum der Gesellschaft steht. Zahlungen können wieder anonymisiert werden, Rechte, Patenten und wichtige Infos (Krankheitshistorie) können anhand der Blockchain dem jeweiligen "Schöpfer" zugeordnet werden.
Auch die Weltpolitik wird davon profitieren. Es ist ein offenes Geheimnis, dass bis spätestens 2050 die Regierungen weltweit restlos die Bargeldabschaffung anstreben. Durch die Transparenz der Blockchain wird dies den Staaten etwas nähergebracht. Über die Schöpfungskette sind die Zahlungen (über Umwege) dem Absender/Empfänger direkt nachzuweisen. Die Staaten werden dieses "Gut" schätzen lernen.
Wichtig dahinter ist die Technologie und die Absicht, wirklich echte Probleme zu lösen. Wer das erkennt und darin klug investiert, brauch sich über seine Altersvorsorge keinen Kopf machen - ganz ohne Riesterrente...


[ externes Bild ]

---------------Seidel-------------
--Erdmann-----Weil-----Abu Hanna--
-------Hammann---Laprevotte------
Costly-----------------------------Manni
---Türpitz-----Beck------Niemeyer---
 
Benutzeravatar
Cartman
Trainer
Trainer
Beiträge: 5398
Registriert: 02.05.2007, 17:16
Land: Deutschland

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

29.05.2018, 00:41

ferrari590 hat geschrieben:
Folgender Miniexkurs richtig sich ausschließlich an die geistige Elite dieses Threads:

Und wer von den beiden Usern die hier bisher gepostet haben ist die geistige Elite des Threads? Du oder doch daxi, der die Formatierung seines Posts nicht richtig hinbekommen hat? :mrgreen:


Football. Bloody hell!
SAF nach dem CL-Finale '99

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!
Andreas Brehme

[ externes Bild ]

Mitglied Nr. 2799
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 4998
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

29.05.2018, 12:38

ferrari590 hat geschrieben:
....Manche glauben Hitler sei tot. Das ist natürlich völlig falsch. Er heißt mittlerweile nur anders....

und ist schichtleiter bei vw in argentinien ...


 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5701
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

29.05.2018, 13:00

Uli Block 10 hat geschrieben:
ferrari590 hat geschrieben:
....Manche glauben Hitler sei tot. Das ist natürlich völlig falsch. Er heißt mittlerweile nur anders....

und war schichtleiter bei vw in argentinien ...

Habs mal für Dich korrigiert. Mittlerweile ist er Rentner. ;-)


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 4998
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

29.05.2018, 13:52

knall_peng hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
ferrari590 hat geschrieben:
....Manche glauben Hitler sei tot. Das ist natürlich völlig falsch. Er heißt mittlerweile nur anders....

und war schichtleiter bei vw in argentinien ...

Habs mal für Dich korrigiert. Mittlerweile ist er Rentner. ;-)

herrje, wie die zeit rennt  :lol:


 
Benutzeravatar
FCM-Fan.de
Trainer
Trainer
Beiträge: 2330
Registriert: 09.03.2007, 13:35
Land: Deutschland
Wohnort: Potsdam

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

30.05.2018, 09:44

ferrari590 hat geschrieben:
Das moderne Progapanda

Es heißt DER Progapanda! Hab' gehört, der steht - so wie Hitler auch - kurz vor'm Aussterben. Aber das könnten auch nur Gerüchte durch das Sommerloch sein. Keine Ahnung.


 
alex_88
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 5
Registriert: 22.06.2018, 21:31
Land: Deutschland

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

22.06.2018, 21:42

Hat jemand Erfahrung mit "Smart Contract"?


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1154
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

23.06.2018, 13:29

Für diese Frage extra in einem Fußballforum angemeldet... :roll:


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11155
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

23.06.2018, 16:14

bluesky hat geschrieben:
Für diese Frage extra in einem Fußballforum angemeldet... :roll:

Na, er hat immerhin schon im WM-Thread angemerkt, dass die Russen Tore schießen. :P


 
alex_88
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 5
Registriert: 22.06.2018, 21:31
Land: Deutschland

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

23.06.2018, 19:35

Na, die Frage ist beim Wetten auf die WM gekommen. Es wurde "book a bet" angeboten, das auf der Basis dieser Smart Contracts funktioniert. 


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11155
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

23.06.2018, 20:21

Freilich, freilich.

Was hältst du eigentlich von den Neuzuängen beim Club? An dem Meier werden wir viel Freude haben, oder?


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 4740
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Bitcoin und andere Kryptowährungen

24.06.2018, 09:08

Braugold-Fan hat geschrieben:
 An dem Meier werden wir viel Freude haben, oder?

Hatten wir doch schon!!!  :mrgreen:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste