von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 916
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: WM 2014

16.07.2014, 08:57

Man haben die einen Knall sich über die Feierlichkeiten aufzuregen (Morgenmagazin).
Typisch Deutsch, kaum freut man sich mal in Schwarz, Rot und Gold wird wieder irgendwo die Nazikeule rausgeholt :== :== :== :== :==
Haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllsssssssssssssssssssssssssssss :evil:
Wer hat sich denn da aufgeregt???


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6241
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: WM 2014

16.07.2014, 09:09

Naja die ARD hat wohl selber gemerkt das sie da übers Ziel hinausgeschossen sind und haben das Thema ganz schnell wieder beendet nachdem wohl "etliche" Mails einflogen.


 
kiwi76
Trainer
Trainer
Beiträge: 1309
Registriert: 14.10.2005, 21:14
Land: Deutschland
Wohnort: FFM Nähe Kullmannstraße

Re: WM 2014

16.07.2014, 09:22

auch wenn ich nicht alles vom empfang der wm-er sehen konnte, so gewann ich den eindruck,
dass da ne echt dufte truppe im rampenlicht stand.

ein schöner nachschlag auf das zuvor von den rasenplätzen.


ich hoffe, es kommt bald ne supi dvd raus, mit allen spielen, interviews (ich sag nur merte), und den ganzen feierlichkeiten von rio und berlin.


Der Optimist meint, dass der FCM und seine Fans die größten der Welt sind.
Der Pessimist befürchtet, dass das stimmt.

Infos zur Knochenmarkspende

Ein Weg aus der Wirtschaftskrise?

Samstag, 24. März 2007
1. FC Magdeburg - Dynamo Dresden 1:0
 
Benutzeravatar
appel
Trainer
Trainer
Beiträge: 10694
Registriert: 14.03.2003, 10:59
Land: Deutschland

Re: WM 2014

16.07.2014, 11:02

"Großkreuz - rück den Döner raus !" :mrgreen:


habe keine Signatur
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: WM 2014

16.07.2014, 18:07

Zuletzt geändert von Oliver am 17.07.2014, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
fcmtommi

Re: WM 2014

16.07.2014, 19:32

http://www.gmx.net/themen/wm-2014/deuts ... 22.404.307
also wer sich darüber aufregt hat sie echt nich alle!!! gut das der dfb sich davon nicht einlullen läßt ;!


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2685
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: WM 2014

16.07.2014, 21:07

Man sieht also, dass alle deutschen Reflexe funktionieren: Ein kleiner harmloser Spass regt die Aufreger auf, worüber sich wiederum die Bespassten aufregen. Und es folgt eine endlose Litanei von Erklärungen und Entschuldigungen. Mein Gott, sind wir trübselig!


 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5948
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: WM 2014

16.07.2014, 21:21

Man sieht also, dass alle deutschen Reflexe funktionieren: Ein kleiner harmloser Spass regt die Aufreger auf, worüber sich wiederum die Bespassten aufregen. Und es folgt eine endlose Litanei von Erklärungen und Entschuldigungen. Mein Gott, sind wir trübselig!
;!
Tja, Deutsche halt.
Da wird man endlich wieder in unser aller liebsten Sportart Weltmeister und statt sich einfach mal darüber grenzenlos freuen zu dürfen, wird nach jedem noch so kleinem Haar in der Erfolgssuppe gesucht. Darin sind wir echt gut! :mrgreen: :P


"Den erfolgreichsten Trainer seit Krügel entlassen. Ihr werdet es noch bereuen!"
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: WM 2014

16.07.2014, 22:26

Man sieht also, dass alle deutschen Reflexe funktionieren: Ein kleiner harmloser Spass regt die Aufreger auf, worüber sich wiederum die Bespassten aufregen. Und es folgt eine endlose Litanei von Erklärungen und Entschuldigungen. Mein Gott, sind wir trübselig!
;!
Tja, Deutsche halt.
Da wird man endlich wieder in unser aller liebsten Sportart Weltmeister und statt sich einfach mal darüber grenzenlos freuen zu dürfen, wird nach jedem noch so kleinem Haar in der Erfolgssuppe gesucht. Darin sind wir echt gut! :mrgreen: :P
Hach, mein Gott. Idioten hat's immer schon gegeben. Dank Facebook und Twitter bekommt man das nur mehr mit als früher, weil das dumpfe Gegrunze nicht mehr in den eigenen vier Wänden bleibt, sondern mühelos in die Weiten des Netzes geblasen wird. Wenn man da jetzt nicht zwanghaft ne Story draus sticken muss, geht das im Rauschen unter.


 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5948
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: WM 2014

16.07.2014, 23:04

Soweit richtig Ralle.
Allerdings ist es ein Unterschied, ob Privatpersonen ihren Gedanken im Netz Geltung verleihen oder zum Teil etablierte und durchaus seriöse Medienvertreter wie zum Beispiel SPON, FAZ, Tagesspiegel und TAZ dieses Geschehnis zu einem Skandal hoch zu stilisieren.
Aus so einer humorvollen Jubelgeste ein derartiges Bohei zu machen ist einfach schändlich. :==


"Den erfolgreichsten Trainer seit Krügel entlassen. Ihr werdet es noch bereuen!"
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: WM 2014

16.07.2014, 23:16

Der Journalist schaut auch nur dem Volk aufs Maul und strickt daraus Geschichten, die entsprechendes Empörungspotenzial versprechen. Die Währung moderner Medien ist die Klickzahl. Muss man nicht gut finden. Darf man kritisieren. Kann man aber nicht verhindern.

Weiteres zum Thema können wir gern mal beim Bierchen austauschen. Mir fehlt die Muße, ausgerechnet hier zur großen Medienschelte auszuholen. ;)


 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5948
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: WM 2014

16.07.2014, 23:23

Bierchen klingt gut. ;! Wenn dann nebenbei auch noch Zeit für einen Meinungsaustausch übrig bleibt, soll's mir recht sein. :D


"Den erfolgreichsten Trainer seit Krügel entlassen. Ihr werdet es noch bereuen!"
 
Benutzeravatar
broesel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 381
Registriert: 08.06.2010, 08:11
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: WM 2014

17.07.2014, 08:48

Der Journalist schaut auch nur dem Volk aufs Maul und strickt daraus Geschichten, die entsprechendes Empörungspotenzial versprechen. Die Währung moderner Medien ist die Klickzahl. Muss man nicht gut finden. Darf man kritisieren. Kann man aber nicht verhindern.

Weiteres zum Thema können wir gern mal beim Bierchen austauschen. Mir fehlt die Muße, ausgerechnet hier zur großen Medienschelte auszuholen. ;)
Verhindern vielleicht nicht, aber für sich selbst etwas dagegen tun kann man bald, hiermit.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8842
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: WM 2014

18.07.2014, 10:42

Lahm tritt schon einmal aus der Nationalmannschaft zurück


 
Benutzeravatar
appel
Trainer
Trainer
Beiträge: 10694
Registriert: 14.03.2003, 10:59
Land: Deutschland

Re: WM 2014

18.07.2014, 13:01

....und Toni Kroos verlässt fluchtartig das Land und heuert für 6 Jahre bei Real an....


habe keine Signatur
 
Benutzeravatar
broesel
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 381
Registriert: 08.06.2010, 08:11
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: WM 2014

18.07.2014, 13:13

....und Toni Kroos verlässt fluchtartig das Land und heuert für 6 Jahre bei Real an....
Das macht der doch nur, damit der Philipp weiter im Mittelfeld spielen kann und nicht auch noch beim FCB zurück tritt ;)


 
Benutzeravatar
appel
Trainer
Trainer
Beiträge: 10694
Registriert: 14.03.2003, 10:59
Land: Deutschland

Re: WM 2014

18.07.2014, 22:06

naja , so große Schritte sinds ja nicht.

Irgendwie wird er mir aber in 2 Jahren fehlen, der kleine Phillip. Es gab viele herrliche Geschmacklosigkeiten im Net während der WM. Erinnert sei nur an das Bild mit den Einlaufkindern, wo er an der Hand von M.Neuer ins Stadion kommt


habe keine Signatur
 
fcmtommi

Re: WM 2014

18.07.2014, 23:28

für mich die szene dieser wm als ronaldo die einmannmauer lahm anschiesst :mrgreen:


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4271
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: WM 2014

18.07.2014, 23:34

für mich die szene dieser wm als ronaldo die einmannmauer lahm anschiesst :mrgreen:
:mrgreen:


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
Fermersleber 1970
Trainer
Trainer
Beiträge: 2197
Registriert: 14.10.2010, 19:24
Land: Deutschland

Re: WM 2014

19.07.2014, 10:15

Ich freue mich, dass ich ihn wenigstens noch als Panini-Bild habe.

[ externes Bild ]


 
Benutzeravatar
Olaf1968
Trainer
Trainer
Beiträge: 7744
Registriert: 17.02.2010, 12:18
Land: Deutschland
Wohnort: HKS!

19.07.2014, 10:40

3,1 Milliarden Schulden oder neudeutsch "Außenstände" hinterlässt die FIFA Brasilien. Hat sich also richtig gelohnt...


Brachial, Unconditional, Passionate!
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re:

19.07.2014, 11:18

3,1 Milliarden Schulden oder neudeutsch "Außenstände" hinterlässt die FIFA Brasilien. Hat sich also richtig gelohnt...
Ich denke das war den Verantwortlichen in Brasilien schon vorher bewust. Dann soll man sich nicht bewerben wenn man das finanziell nicht stemmen kann. Die Bedingungen sollten doch allen bekannt sein.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re:

19.07.2014, 11:27

3,1 Milliarden Schulden oder neudeutsch "Außenstände" hinterlässt die FIFA Brasilien. Hat sich also richtig gelohnt...
Die Schulden werden nicht Brasilien hinterlassen, sondern dem Steuerzahler in Brasilien.
... Und die Heuschrecken ziehen weiter... :shock:

Natürlich hat man das vorher gewusst, aber was schert das einen Politiker. Er nimmt nur das Geld und gibt es aus. Wenn dann keins mehr da ist, macht er einfach Schulden, oder lässt den Staat pleite gehen, um dann wieder von Vorne anzufangen. Ein Problem hat er dabei nicht, es sei denn, seine Macht ist in Gefahr. Aber dafür gibt es ja das Militär. :==


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Re:

19.07.2014, 20:19

3,1 Milliarden Schulden oder neudeutsch "Außenstände" hinterlässt die FIFA Brasilien. Hat sich also richtig gelohnt...
Die Schulden werden nicht Brasilien hinterlassen, sondern dem Steuerzahler in Brasilien.
... Und die Heuschrecken ziehen weiter... :shock:

Natürlich hat man das vorher gewusst, aber was schert das einen Politiker. Er nimmt nur das Geld und gibt es aus. Wenn dann keins mehr da ist, macht er einfach Schulden, oder lässt den Staat pleite gehen, um dann wieder von Vorne anzufangen. Ein Problem hat er dabei nicht, es sei denn, seine Macht ist in Gefahr. Aber dafür gibt es ja das Militär. :==
schon komisch, dass einen so was erst nach Ende des Turniers aufstößt.
Bei den einen ist es das Militär bei anderen die Polizei die für die Macht Erhaltung ihren Arsch hinhalten muss.
Allerdings scheint mir entgangen zu sein, dass Brasilien eine Militärdiktatur ist.
Mensch Leute das ist der Kapitalismus der nimmt keine Rücksicht auf die kleinen Leute, das hat uns doch Marx schon gelehrt.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
spatze
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 267
Registriert: 25.04.2006, 18:52

Re:

19.07.2014, 23:41

3,1 Milliarden Schulden oder neudeutsch "Außenstände" hinterlässt die FIFA Brasilien. Hat sich also richtig gelohnt...
das ist wirklich schlimm !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

manche teams hätte man sich wirklich schenken können z.b. honduras , iran , japan , südkorea , england .......... andere kleine fallen mir nicht ein , die haben richtig was gekostet .

und wie ihr immer noch kotzt heeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrlisch (deine glückwünsche in allen ehren)

.
.
.
und wieder kotzt , die wm wird für euch nicht besser (wie geschrieben , ich melde mich :mrgreen: )


Persönliche Bestleistung : In 10 Sekunden unter Hundert Meter !
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: WM 2014

19.07.2014, 23:51

Setz mal die Hasskappe ab und versuch, dich tatsächlich mit dem Inhalt der Beiträge zu beschäftigen statt mit dem Autor. :roll:

Ist ja schön, dass manch einer nach dem WM-Sieg so dicke Eier hat, dass er die Hose nicht mehr zukriegt - ohne dazu selbst irgendwas beigetragen zu haben. Aber man muss ja nun nicht noch öffentlich zur Schau stellen, dass da zeitweise die höheren Hirnfunktionen aussetzen. Sonst sieht das ganz schnell nach einem schlechten Gewinner aus.

BWG
Ralle

Nur fürs Protokoll: Ich hab mich auch über den Erfolg der Nationalmannschaft gefreut.


 
Benutzeravatar
spatze
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 267
Registriert: 25.04.2006, 18:52

Re: WM 2014

19.07.2014, 23:55

bevor ich es vergesse oder ihr es nicht begreift :
Dateianhänge
IMG-20140716-WA0002.jpg
Zuletzt geändert von spatze am 20.07.2014, 04:50, insgesamt 1-mal geändert.


Persönliche Bestleistung : In 10 Sekunden unter Hundert Meter !
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11306
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: WM 2014

19.07.2014, 23:56

Genau das meinte ich. Danke für die Bestätigung.


 
Benutzeravatar
spatze
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 267
Registriert: 25.04.2006, 18:52

Re: WM 2014

20.07.2014, 00:09

Genau das meinte ich. Danke für die Bestätigung.
sieg ist sieg - sorry :mrgreen:

eins noch , trotz meiner fehlenden hirnfunktionen (hirnlosbetitelung hatte ich ja auch schon hier), jetzt wirklich zum letzten mal england (versprochen) : 100 % effektivität im finale ;! das schaffen wir nicht mehr ;)


Persönliche Bestleistung : In 10 Sekunden unter Hundert Meter !
 
Benutzeravatar
Olaf1968
Trainer
Trainer
Beiträge: 7744
Registriert: 17.02.2010, 12:18
Land: Deutschland
Wohnort: HKS!

20.07.2014, 11:05

Na las mal Braugold. Einige User haben das Thema halt nicht verstanden. Kann passieren...


Brachial, Unconditional, Passionate!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 55 Gäste