von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderator: appel

 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

04.11.2017, 23:03

 
Ja, unsere U17 hat heute gegen St. Pauli verloren. In der Hinrunde 2017/18 gab es noch nicht so viele Punkte für unsere Mannschaft. 42 Punkte gibt es noch, um die unsere Jungs sehr kämpfen müssen. Alle werden gar nicht für den Klassenerhalt gebraucht. Die Spitze hat im Moment 27 Punkte. Könnte man sogar noch überholen, wenn es mehr als perfekt laufen würde. Muss es gar nicht. In dieser Saison geht es noch mehr als sonst, um den Klassenerhalt. Und der ist noch lange nicht verloren. Ihr werdet das schaffen! Es ist ja nicht so, dass die Punkte bisher sang- und klanglos abgegeben wurden, so manches Spiel lief gut und ging dann etwas unglücklich verloren. Eine Mannschaft im Neuaufbau braucht auch eine gewisse Zeit. Dabei sein und dabei bleiben - unsere U17 in der Bundesliga - es wird sehr schwer werden, aber nichts ist unmöglich .. Olé FCM!
 
Nächstes Punktspiel:
Sonnabend, 11.11.2017, 12.00 Uhr, HKS-Nebenplatz 2
1. FC Magdeburg U17 - Eintracht Braunschweig
 
Kommt alle hin, wer kann, wer Zeit hat, wer möchte .., unterstützt unsere Jungs!    
 
Schade für unsere U17 ich wünsche der Elf von Lars das sie einfach mal wieder ein echtes Erfolgserlebnis hat , dann geht es auch wieder bergauf. [emoji123]

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3691
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

05.11.2017, 12:11

 
Ja, unsere U17 hat heute gegen St. Pauli verloren. In der Hinrunde 2017/18 gab es noch nicht so viele Punkte für unsere Mannschaft. 42 Punkte gibt es noch, um die unsere Jungs sehr kämpfen müssen. Alle werden gar nicht für den Klassenerhalt gebraucht. Die Spitze hat im Moment 27 Punkte. Könnte man sogar noch überholen, wenn es mehr als perfekt laufen würde. Muss es gar nicht. In dieser Saison geht es noch mehr als sonst, um den Klassenerhalt. Und der ist noch lange nicht verloren. Ihr werdet das schaffen! Es ist ja nicht so, dass die Punkte bisher sang- und klanglos abgegeben wurden, so manches Spiel lief gut und ging dann etwas unglücklich verloren. Eine Mannschaft im Neuaufbau braucht auch eine gewisse Zeit. Dabei sein und dabei bleiben - unsere U17 in der Bundesliga - es wird sehr schwer werden, aber nichts ist unmöglich .. Olé FCM!
 
Nächstes Punktspiel:
Sonnabend, 11.11.2017, 12.00 Uhr, HKS-Nebenplatz 2
1. FC Magdeburg U17 - Eintracht Braunschweig
 
Kommt alle hin, wer kann, wer Zeit hat, wer möchte .., unterstützt unsere Jungs!    
 
Schade für unsere U17 ich wünsche der Elf von Lars das sie einfach mal wieder ein echtes Erfolgserlebnis hat , dann geht es auch wieder bergauf. [emoji123]

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
Sollte man in 2 Wochen in Kiel wieder verlieren wird es ne Bundesliga-Abschiedstour. Bei nem 0:5 und gerade mal 4 Punkten auf der Habenseite braucht man nicht drüber nachdenken, dass die Spitze nur 27 Punkte entfernt ist. Das ist entweder Galgenhumor oder Realitätsverlust.  Auf Kiel konzentrieren und notfalls die Runde mit Anstand zu Ende spielen. Sofern die A-Jugend den Aufstieg packt muss ein Teil der Jetzigen B-Jugend nächste Saison wieder Bundesliga spielen. Vielleicht platzt da dann doch noch der Knopf


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

05.11.2017, 13:24

Ja Oliver, so sehe ich das auch. Danke.
 
Arpi, deine Meinung.
Es ist weder Galgenhumor noch Realitätsverlust. Es ist einfach mein persönliches Leben und meine Erfahrung dadurch, man kann es anders machen, man kann leise sein, aber niemals aufgeben, wenn noch etwas möglich ist. Davon sind wir hier noch weit entfernt. Denke man nur an die letzte Saison, was ich hier schon einmal erwähnt habe, Hinrunde unglaublich gut, Rückrunde .. nun ja, Mittelfeld in der Liga zum Ende der Saison .. In die Zukunft sehen kann keiner und aufgeben sollte man erst recht nicht, so lange noch etwas geht und möglich ist, das werden sie auch nicht! Mein Text ist einfach nur Mut machen, Hoffnung .., auf meine Art.
 


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3145
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

05.11.2017, 16:06

die b jugend gehört für mich zu den schwirigsten jahrgängen der nachwuchsabteilungen. auf der einen seite hatte man letzte saison eine super serie. die jetzt nachrücken müssen auf die qualität der anderen kommen. wie stark ist also eine c jugend die mehr regional gut als überdurchschnittlich ist. da kommt die zweite b jugend schon gut. aber auch hier muss man erstmal sehen wie das läuft. negativ ist für mich nur die vielen negativen erlebnisse der letzten rückrunde. 
es bleibt abzuwarten wie der club sich entscheidet. in ruhe den weg weiter gehen und den abstieg in kauf nehmen, dafür tut man schon einiges um die a jugend hoch zubringen. 
ich denke wenn die a jugend oben spielt, wird es für die b jugend abteilung einfacher. mal sehen. wird das nächste spiel verloren und das trainerteam bleibt, nimmt man wohl den abstieg in kauf.


 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

05.11.2017, 17:16

Eine U19 in der Bundesliga, die dort dann auch voll mitspielen und mithalten kann, wäre schon ein großer Vorteil. Allerdings ist es viel zu früh, sich darüber Gedanken zu machen, der Weg ist noch sehr weit. Ob es letztendlich finanziell machbar ist, eine A- und eine B-Mannschaft in der Bundesliga zu halten, kann ich nicht einschätzen. Die BII spielt in der Verbandsliga sehr erfolgreich, gewinnt alles, schießt Tore, wo letztendlich der Stellenwert dafür ist, wird man im nächsten Jahre sehen und wissen, wenn es in der BI weitergeht, Bundesliga weiterhin wäre dann schon sehr schön. Wir werden sehen .. Unsere U17 hat in diesem Spieljahr eindeutig die schwerste Zeit, seit sie in der Bundesliga spielt. Im ersten Jahr nach dem Aufstieg war es auch sehr eng, der Klassenerhalt war noch nicht mal nach dem letzten Spiel sicher, wir musste allesamt erst auf ein anderes Ergebnis warten, was sehr auf sich warten ließ, bis es bei uns ankam. Cottbus half uns, verlor mit 1:0 und stieg ab und unser Unentschieden reichte, wir standen direkt über der Linie. Aber in der Saison gab es so viele Entscheidungen auf dem Platz, die wir als Fans nicht so verstanden haben, anders sahen.
 
U-Bundesliga, da wollen viele hin und unternehmen auch alles dafür, es ist immer ein Kampf, jedes Spiel ist schwer, keiner will absteigen, viele wollen hoch. Am Ende des Spieljahres ..
 


 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4271
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

05.11.2017, 17:53

@ Arpi: Hinten kackt die Ente und die Hoffnung stirbt zuletzt.  ;)


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3708
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

06.11.2017, 11:59

Ich habe wenig Einblick in die Jugendmannschaften, dennoch interessiert mich warum die Ergebnisse nicht stimmen und nicht besser werden. Hängt das mäßige Abschneiden mit dem Weggang von Marco Kurth zusammen oder ist der Kader nicht so gut zusammengestellt? Auch wenn es "nur" die Jugend ist, muss man doch versuchen Ursachen ausfindig zu machen und zu beheben.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

11.11.2017, 16:10

Ich habe wenig Einblick in die Jugendmannschaften, dennoch interessiert mich warum die Ergebnisse nicht stimmen und nicht besser werden. Hängt das mäßige Abschneiden mit dem Weggang von Marco Kurth zusammen oder ist der Kader nicht so gut zusammengestellt? Auch wenn es "nur" die Jugend ist, muss man doch versuchen Ursachen ausfindig zu machen und zu beheben.
Ursachen sind be-und erkannt, wird man hier aber nicht breit treten.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

11.11.2017, 18:06

Ich habe wenig Einblick in die Jugendmannschaften, dennoch interessiert mich warum die Ergebnisse nicht stimmen und nicht besser werden. Hängt das mäßige Abschneiden mit dem Weggang von Marco Kurth zusammen oder ist der Kader nicht so gut zusammengestellt? Auch wenn es "nur" die Jugend ist, muss man doch versuchen Ursachen ausfindig zu machen und zu beheben.
Ursachen sind be-und erkannt, wird man hier aber nicht breit treten.
Davon ist auszugehen.  8-)
Wichtig ist, dass Maßnahmen ergriffen werden, um diesem Zustand entgegenzuwirken.
Wenn nicht, dann besitzt ein evtl. Aufstieg der A-Jugend nur wenig Nachhaltigkeit. :|


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

11.11.2017, 18:12

Ich habe wenig Einblick in die Jugendmannschaften, dennoch interessiert mich warum die Ergebnisse nicht stimmen und nicht besser werden. Hängt das mäßige Abschneiden mit dem Weggang von Marco Kurth zusammen oder ist der Kader nicht so gut zusammengestellt? Auch wenn es "nur" die Jugend ist, muss man doch versuchen Ursachen ausfindig zu machen und zu beheben.
Ursachen sind be-und erkannt, wird man hier aber nicht breit treten.
Davon ist auszugehen.  8-)
Wichtig ist, dass Maßnahmen ergriffen werden, um diesem Zustand entgegenzuwirken.
Wenn nicht, dann besitzt ein evtl. Aufstieg der A-Jugend nur wenig Nachhaltigkeit. :|
Ich glaube im Fall eines Aufstiegs der A Jugend wird man schon dafür sorgen das entsprechendes Personal zur Verfügung steht um die Klasse zu halten. Kannst von ausgehen das nicht alle aus dem B Kader nachrücken werden.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

11.11.2017, 18:22

Ich glaube im Fall eines Aufstiegs der A Jugend wird man schon dafür sorgen das entsprechendes Personal zur Verfügung steht um die Klasse zu halten. Kannst von ausgehen das nicht alle aus dem B Kader nachrücken werden.
Die A-Jugend war schon mal oben, warum hat man das dann damals nicht auch so gemacht? :|


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

11.11.2017, 19:08

Ich glaube im Fall eines Aufstiegs der A Jugend wird man schon dafür sorgen das entsprechendes Personal zur Verfügung steht um die Klasse zu halten. Kannst von ausgehen das nicht alle aus dem B Kader nachrücken werden.
Die A-Jugend war schon mal oben, warum hat man das dann damals nicht auch so gemacht? :|
Weil die Möglichkeiten und das entsprechende Trainer Personal nicht vorhanden war? Du musst Nachwuchsspielern auch was bieten damit sie von Zwickau, Wolfsburg oder Halle nach MD wechseln dazu sind wir mittlerweile ein etabliertes Leistungszentrum.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

12.11.2017, 15:12

Auch hierfür noch einmal, vielen Dank Oliver für die Antwort. Bei unseren Nachwuchsmannschaften öffentliche Diskussionen anzuregen, wenn die Ergebnisse nicht so passen, hilft nicht weiter, ganz im Gegenteil sogar. Sehr junge Menschen, die allesamt einer riesigen Belastung ausgesetzt sind - Training, Schule, Spiele, meistens kein freies Wochenende, da gibt es ein privates Leben, sehr wenig Zeit dafür, was im Teenageralter auch nicht immer so einfach ist, da können so viele Faktoren gerade Einfluss haben, wo wir als Außenstehende gar keine Ahnung von haben. Junge Fußballer, die noch lange nicht ihr Limit erreicht haben, sich weiterentwickeln und, und, und .. 2 Jahre geht so ein U-Jahr, wo sie als Mannschaft funktionieren müssen, es bleibt kaum Zeit, sich einzuspielen, es geht sofort los, muss funktionieren. Eine Mannschaft, wo einige altersmäßig am Anfang stehen, andere kurz vor dem Wechsel in die höhere U-Mannschaft, die Veränderungen liegen in einer sehr kurzfristigen Zeitspanne. Nachwuchsmannschaften, Nachwuchsfußballer .., bitte, stellt den Momenterfolg nicht total über die langfristige Entwicklung dabei .. Man sieht bei einigen anderen Vereinen in einigen U-Mannschaften schon sehr deutlich diese Tendenzen.
 
Wir waren so ungefähr 360 km weit weg, als unsere Jungs gegen Braunschweig spielten, konnten nicht dabei sein. Unsere Wünsche von dort haben leider nicht geholfen. Selbstverständlich waren auch die letzten Jahre in der Bundesliga nicht gerade einfach und schon gar nicht der Aufstieg in diese Bundesliga. Aber vieles ist möglich ..
 
Sonnabend, 18.11.2017, 11.00 Uhr
Holstein Kiel - 1. FC Magdeburg U17
Olé FCM! KÄMPFEN UND SIEGEN! Für euch, für euren/unseren FCM!
 


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

12.11.2017, 15:20

Auch hierfür noch einmal, vielen Dank Oliver für die Antwort. Bei unseren Nachwuchsmannschaften öffentliche Diskussionen anzuregen, wenn die Ergebnisse nicht so passen, hilft nicht weiter, ganz im Gegenteil sogar. Sehr junge Menschen, die allesamt einer riesigen Belastung ausgesetzt sind - Training, Schule, Spiele, meistens kein freies Wochenende, da gibt es ein privates Leben, sehr wenig Zeit dafür, was im Teenageralter auch nicht immer so einfach ist, da können so viele Faktoren gerade Einfluss haben, wo wir als Außenstehende gar keine Ahnung von haben. Junge Fußballer, die noch lange nicht ihr Limit erreicht haben, sich weiterentwickeln und, und, und .. 2 Jahre geht so ein U-Jahr, wo sie als Mannschaft funktionieren müssen, es bleibt kaum Zeit, sich einzuspielen, es geht sofort los, muss funktionieren. Eine Mannschaft, wo einige altersmäßig am Anfang stehen, andere kurz vor dem Wechsel in die höhere U-Mannschaft, die Veränderungen liegen in einer sehr kurzfristigen Zeitspanne. Nachwuchsmannschaften, Nachwuchsfußballer .., bitte, stellt den Momenterfolg nicht total über die langfristige Entwicklung dabei .. Man sieht bei einigen anderen Vereinen in einigen U-Mannschaften schon sehr deutlich diese Tendenzen.
 
Wir waren so ungefähr 360 km weit weg, als unsere Jungs gegen Braunschweig spielten, konnten nicht dabei sein. Unsere Wünsche von dort haben leider nicht geholfen. Selbstverständlich waren auch die letzten Jahre in der Bundesliga nicht gerade einfach und schon gar nicht der Aufstieg in diese Bundesliga. Aber vieles ist möglich ..
 
Sonnabend, 18.11.2017, 11.00 Uhr
Holstein Kiel - 1. FC Magdeburg U17
Olé FCM! KÄMPFEN UND SIEGEN! Für euch, für euren/unseren FCM!
 
Wahre Worte die hier einige vom Sofa aus nicht nachvollziehen können. Gerade jene Spieler die im Internat untergebracht sind oder von außerhalb anreisen müssen (SDL/HBS) haben die größten Opfer zu bringen und da meine ich weniger Spieler aus der U19 sondern die Jahrgänge darunter.
Und wenn dann die ganzen Opfer nicht gelohnt haben und man irgendwann aussortiert wird dann fruste das besonders. Eines ist aber auch Fakt niemand opfert die U17 für einen möglichen Aufstieg der U19 das ist völlig absurd.
So und nun hätte ich gern noch die Ergebnisse vom WE [emoji4]

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

12.11.2017, 20:05

U17 wird nicht geopfert, das war auch nicht gemeint. Hammer, dass wir mit ihr in der Bundesliga spielen und schon so lange, noch besser, wenn wir dort auch bleiben nach dieser schwierigen Hinrunde, was doch möglich ist.
Es ging eigentlich um die Vereine, die bewusst alles vorwiegend große Fußballer einsetzen und auswählen, die dann, so kommt es dann schon bei den Spielen rüber, momentane körperliche Vorteile für den kurzfristigen Erfolg einsetzen, einfach nicht fair in den jungen U-Altersklassen, da sollte jeder seine Chance bekommen, der gut ist, der das Können hat und .. 


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

12.11.2017, 20:23

U17 wird nicht geopfert, das war auch nicht gemeint. Hammer, dass wir mit ihr in der Bundesliga spielen und schon so lange, noch besser, wenn wir dort auch bleiben nach dieser schwierigen Hinrunde, was doch möglich ist.
Es ging eigentlich um die Vereine, die bewusst alles vorwiegend große Fußballer einsetzen und auswählen, die dann, so kommt es dann schon bei den Spielen rüber, momentane körperliche Vorteile für den kurzfristigen Erfolg einsetzen, einfach nicht fair in den jungen U-Altersklassen, da sollte jeder seine Chance bekommen, der gut ist, der das Können hat und .. 
Naja wir haben in der U17 auch große körperliche Spieler die aber komischer Weise in der U16 eingesetzt werden, wie auch immer. ...
Kannst du trotzdem mal das Ergebnis gg BS posten ?

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

12.11.2017, 20:30

Endergebnis: 0:2
Halbzeit: 0:0


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

12.11.2017, 20:32

Endergebnis: 0:2
Halbzeit: 0:0
Echt schade für Lars und seine Jungs, da muss wohl im Winter noch mal nachgelegt werden.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Oliver am 12.11.2017, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3708
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

13.11.2017, 08:11

@GERANOBI

Dein Einfühlungsvermögen in allen Ehren, aber alle genannten Punkte treffen auch auf die Konkurrenten in der U17-Bundesliga zu. Das kann keine Ausrede sein. Wer diesem Druck nicht standhält, der ist vielleicht nicht für die Fußballerkarriere geeignet.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7356
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

13.11.2017, 08:31

Es ging eigentlich um die Vereine, die bewusst alles vorwiegend große Fußballer einsetzen und auswählen, die dann, so kommt es dann schon bei den Spielen rüber, momentane körperliche Vorteile für den kurzfristigen Erfolg einsetzen, einfach nicht fair in den jungen U-Altersklassen, da sollte jeder seine Chance bekommen, der gut ist, der das Können hat und .. 
Bewusst größere Spieler auswählen und dann sogar einsetzen???  :o  Wie unfair ist das denn? :shock: :lol:
Dazu fällt mir nur ein: "Scheiß DFB" :mrgreen:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

14.11.2017, 00:07

Was ist denn hier los, bewusst falsch verstehen oder wirklich nicht verstanden?
 
Plattenbau,
ja, das Aufgeführte trifft auf alle zu, war auch so gemeint, sollte nur noch mal aufzeigen, was da alles für diese jungen Menschen dranhängt. Nicht jeder wäre in diesem Alter dafür zu haben, das ist schon eine gewaltige Belastung und nicht immer nur Spaß. Weiter oben habe ich aber auch geschrieben, dass öffentliche Diskussionen über Gründe bei so jungen Fußballern nicht förderlich sind, alles noch schwieriger machen würden. Von Oliver wurde es zuvor geschrieben, dass die Ursache ..
 
Schnatterinchen,
Bewusst große Spieler ..
Bei einem Spiel unserer U15 habe ich davon geschrieben und da konntest du es ganz deutlich sehen. U-Mannschaften sind unser Nachwuchs, lernen und entwickeln, das mit dem Wachstum ist so eine Sache, einige sind immer groß, andere lange klein und wachsen dann manchmal erst, wenn die immer schon Großen damit aufgehört haben. Schmeißen wir die Kleineren alle raus und geben ihnen keine Chance, obwohl sie vielleicht viel besser sind und eine große Entwicklung vor sich haben, weil sie jetzt von den Großen, die nicht unbedingt besser sind, aber momentane körperliche Vorteile haben, weggeschubst werden. Ist das ein kurzfristiger Erfolg wert!? Ein Maxe Steinbach hätte unter diesen Bedingungen niemals eine Chance gehabt, denn groß war er niemals, weder als Kind noch als Erwachsener, aber ein ganz großer Fußballer, sonst hätten ihn unsere Fans nicht diese große Ehre zuteil werden lassen.
 
Zum DFB schreibe ich lieber nichts, das wäre sehr lang .., ich wünschte mir .., nun ja das machen wir ja alle!
Beim Handball sind sie zur Eröffnung des Spiels mit .. aufgelaufen ..
 


 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

19.11.2017, 14:12

 
Holstein Kiel - 1. FC Magdeburg U17 3:1 (3:0)
Unser Torschütze: Shalva Ogbaidze (9)
 

Auf geht's, das nächste Punktspiel:
Sonnabend, 02.12.2017, 13.00 Uhr, HKS-Nebenplatz 2
1. FC Magdeburg U17 - FC Energie Cottbus
 


 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

03.12.2017, 11:42

 
1. FC Magdeburg U17 - FC Energie Cottbus 0:2 (0:2)
Mit jeder Niederlage wird es schwerer für unsere jungen Fußballer. In der Saison 2013/2014 sind unsere B-Junioren in die Bundesliga aufgestiegen, alleine das war schon echt Wahnsinn, der Wahnsinn ging noch weiter - 2014/2015 (11.), 2015/2016 (7.), 2016/2017 (8.), 2017/2018 noch offen, noch .., auf geht's .., es sieht nicht so gut aus, es könnte mit der Bundesliga am Saisonende vielleicht erst einmal vorbei sein. Aber aufgeben, so lange noch etwas geht und möglich ist, gibt es doch nicht, Kopf hoch, kämpfen und siegen! Olé FCM! Sollte es dennoch .., stets an deiner Seite gehen wir durch dick und dünn .. Aber vielleicht geht ja noch was, vielleicht reicht es ja und wenn es nur ein winziger Punkt oder gar ein einziges Tor über dem Strich ist am Ende der Saison.
Zwickau, was war dort in Zwickau letzte Saison in der 3. Liga, galten sie nicht schon als ein sicherer Absteiger nach der Hinrunde und hätten sie nicht beinahe unseren FCM in der Rückrunde noch überholt!? Platz 5 war der Lohn für diese Aufholjagd!
Versucht es, was habt ihr zu verlieren, die Situation ist doch ähnlich - vorwärts Magdeburger Jungs ..
 
Nächstes Punktspiel
Sonnabend, 09.12.2017, 14.00 Uhr
Hannover 96 - 1. FC Magdeburg U17
 


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

03.12.2017, 11:46

 
1. FC Magdeburg U17 - FC Energie Cottbus 0:2 (0:2)
Mit jeder Niederlage wird es schwerer für unsere jungen Fußballer. In der Saison 2013/2014 sind unsere B-Junioren in die Bundesliga aufgestiegen, alleine das war schon echt Wahnsinn, der Wahnsinn ging noch weiter - 2014/2015 (11.), 2015/2016 (7.), 2016/2017 (8.), 2017/2018 noch offen, noch .., auf geht's .., es sieht nicht so gut aus, es könnte mit der Bundesliga am Saisonende vielleicht erst einmal vorbei sein. Aber aufgeben, so lange noch etwas geht und möglich ist, gibt es doch nicht, Kopf hoch, kämpfen und siegen! Olé FCM! Sollte es dennoch .., stets an deiner Seite gehen wir durch dick und dünn .. Aber vielleicht geht ja noch was, vielleicht reicht es ja und wenn es nur ein winziger Punkt oder gar ein einziges Tor über dem Strich ist am Ende der Saison.
Zwickau, was war dort in Zwickau letzte Saison in der 3. Liga, galten sie nicht schon als ein sicherer Absteiger nach der Hinrunde und hätten sie nicht beinahe unseren FCM in der Rückrunde noch überholt!? Platz 5 war der Lohn für diese Aufholjagd!
Versucht es, was habt ihr zu verlieren, die Situation ist doch ähnlich - vorwärts Magdeburger Jungs ..
 
Nächstes Punktspiel
Sonnabend, 09.12.2017, 14.00 Uhr
Hannover 96 - 1. FC Magdeburg U17
 
Wir müssen aufpassen das wir uns nicht nur an Durchhalteparolen festkammern


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

09.12.2017, 23:57

Hannover 96 - 1. FC Magdeburg U17 3:0 (1:0)
Auch hier konnten wir heute nicht dabei sein und können nichts zum Spiel sagen.
 
Verloren habt ihr jetzt langsam mal genug. Es ist nun so etwas wie eine Serie, aber jede Serie hat mal ein Ende. In der Tabelle geht es nicht weiter runter. Durchhalteparolen soll ich auch nicht. Also denne, was dann .. Wie wäre es denn, eine neue Serie zu starten .., jeder Punkt ist ein Punkt mehr und könnte auch noch vor dem Ende der Saison zum rettenden Platz über dem Strich führen. 11 Punkte sind das im Moment gerade, das ist schon ein ganz schönes Ding, aber wer sagt denn, dass nicht auch das vielleicht zu schaffen ist ..
 
Vielen Dank euch allen. Ein schönes Weihnachtsfest und erholsame und erlebnisreiche schöne Tage über den Jahreswechsel und dann weiter .., es wird unglaublich schwer, vielleicht geht es schief, aber Punkte verschenken werden wir doch niemals, also auf geht's, Kopf hoch, kämpfen und siegen, olé FCM! "Ob du gewinnst oder nicht .." (mal wieder großes Dankeschön an unsere Ultras)
 
Das nächste Punktspiel gibt es im nächsten Jahr:
Sonntag, 25.02.2018, 11.00 Uhr
Hertha BSC - 1. FC Magdeburg U17
 
Und vorher gibt es noch ein Pokalspiel:
Sonntag, 18.02.2018, 11.00 Uhr
VfB Klötze - 1. FC Magdeburg U17
 


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

09.02.2018, 16:34

Für die heim gebliebenen Berliner morgen 10.2. 12:00 Uhr gibt es ein Testspiel unserer U17 beim BFC  :thumbup:


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

25.02.2018, 18:44

Ich habe mich heute nicht so getraut zu gucken, wie dieses Spiel ausgegangen ist. Auch bei all meinem Optimismus, es ging gegen den derzeitigen Spitzenreiter, 13 Siege und wir haben bisher 1 aufzuweisen und sind Letzter.
 
Als unsere U17 in die Bundesliga aufgestiegen ist, es war so emotional und so schön, wir kannten die Jungs alle schon so lange, konnten ihre Reaktionen so gut verstehen, weil wir so viel mit dieser Mannschaft erlebt und gesehen haben und wussten, wie das so zu deuten ist. So unglaublich stolz standen wir auch beim Rückspiel der Relegation am Spielfeldrand mit unseren blauweißen Schals, wo unsere Jungs auch da so sehr überzeugten und unsere Mannschaft eine so große Saison erfolgreich beendete - mit Andy als Kapitän, Co-Trainer unserer jetzigen U13, mit Enis, unser Fußballer Nummer 1 noch und immer, mit Patrick, zusammen unsere 3 Musketiere und allen Fußballern, davor und danach, vielen Dank. Es war so schwierig zu Beginn dieser Saison damals, vielleicht ist unruhig das bessere Wort, bevor das Abenteuer Bundesliga startete. Es lief einfach so gut, auf einmal hat der Trainer aufgehört, erfahren und gut, geliebt führte er die Mannschaft, was nun und gerade so früh am Saisonstart, auch noch vor einem Derby. Frank Windelband übernahm kurzfristig als Zwischenlösung. Er hat es gepackt, die Mannschaft richtig einzustellen zu diesem Spiel, das Spiel wurde praktisch mit dem Schlusspfiff durch das einzige und so verdiente und so schöne Tor gewonnen, ein Jubelhaufen unserer Fußballer lag dort auf dem Rasen. Und wir wären am liebsten drauf gesprungen. Marco Kurth übernahm dann .. - Aufstieg! So einige Jahre haben wir diesen Bundesligaplatz jetzt verteidigt. Bundesliga ist schwer, um so schöner ist es, es immer wieder geschafft zu haben. Dieses Jahr nun könnte es schief gehen. Noch ist es rechnerisch möglich, aber .. Ob du gewinnst oder nicht .. Genauso stolz, wie wir mit unserer U17 aufgestiegen sind, genauso wie wir diesen Platz dort verteidigt haben, wie wir sie schon so viele Jahre begleiten, nicht immer geht es vor Ort, was nicht nur mit den Ansetzungen, sondern auch im Moment mit unserer derzeitigen Lebenssituation zutun hat, genauso werden wir auch jetzt da sein, sollte es wirklich schief gehen, was nicht nur uns sehr traurig machen würde. Aber eines sollten und werden wir alle nicht, irgendwann in dieser Saison freiwillig Punkte verschenken. Kopf hoch - kämpfen und siegen! Stolz heben wir für unsere Mannschaften die Schals und stolz werden wir an ihren Seite stehen, wie es auch ausgeht, was auch kommt, genauso in dieser Saison. .. stets an deiner Seite .. Olé FCM!
 
Heute wurde in Berlin bei der Hertha gespielt, das Spiel ging mit 5:0 verloren. Kopf hoch und kämpfen, was dann auch kommt, es geht weiter. FCM, wir sind da ..


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

25.02.2018, 19:00

Ich habe mich heute nicht so getraut zu gucken, wie dieses Spiel ausgegangen ist. Auch bei all meinem Optimismus, es ging gegen den derzeitigen Spitzenreiter, 13 Siege und wir haben bisher 1 aufzuweisen und sind Letzter.
 
Als unsere U17 in die Bundesliga aufgestiegen ist, es war so emotional und so schön, wir kannten die Jungs alle schon so lange, konnten ihre Reaktionen so gut verstehen, weil wir so viel mit dieser Mannschaft erlebt und gesehen haben und wussten, wie das so zu deuten ist. So unglaublich stolz standen wir auch beim Rückspiel der Relegation am Spielfeldrand mit unseren blauweißen Schals, wo unsere Jungs auch da so sehr überzeugten und unsere Mannschaft eine so große Saison erfolgreich beendete - mit Andy als Kapitän, Co-Trainer unserer jetzigen U13, mit Enis, unser Fußballer Nummer 1 noch und immer, mit Patrick, zusammen unsere 3 Musketiere und allen Fußballern, davor und danach, vielen Dank. Es war so schwierig zu Beginn dieser Saison damals, vielleicht ist unruhig das bessere Wort, bevor das Abenteuer Bundesliga startete. Es lief einfach so gut, auf einmal hat der Trainer aufgehört, erfahren und gut, geliebt führte er die Mannschaft, was nun und gerade so früh am Saisonstart, auch noch vor einem Derby. Frank Windelband übernahm kurzfristig als Zwischenlösung. Er hat es gepackt, die Mannschaft richtig einzustellen zu diesem Spiel, das Spiel wurde praktisch mit dem Schlusspfiff durch das einzige und so verdiente und so schöne Tor gewonnen, ein Jubelhaufen unserer Fußballer lag dort auf dem Rasen. Und wir wären am liebsten drauf gesprungen. Marco Kurth übernahm dann .. - Aufstieg! So einige Jahre haben wir diesen Bundesligaplatz jetzt verteidigt. Bundesliga ist schwer, um so schöner ist es, es immer wieder geschafft zu haben. Dieses Jahr nun könnte es schief gehen. Noch ist es rechnerisch möglich, aber .. Ob du gewinnst oder nicht .. Genauso stolz, wie wir mit unserer U17 aufgestiegen sind, genauso wie wir diesen Platz dort verteidigt haben, wie wir sie schon so viele Jahre begleiten, nicht immer geht es vor Ort, was nicht nur mit den Ansetzungen, sondern auch im Moment mit unserer derzeitigen Lebenssituation zutun hat, genauso werden wir auch jetzt da sein, sollte es wirklich schief gehen, was nicht nur uns sehr traurig machen würde. Aber eines sollten und werden wir alle nicht, irgendwann in dieser Saison freiwillig Punkte verschenken. Kopf hoch - kämpfen und siegen! Stolz heben wir für unsere Mannschaften die Schals und stolz werden wir an ihren Seite stehen, wie es auch ausgeht, was auch kommt, genauso in dieser Saison. .. stets an deiner Seite .. Olé FCM!
 
Heute wurde in Berlin bei der Hertha gespielt, das Spiel ging mit 5:0 verloren. Kopf hoch und kämpfen, was dann auch kommt, es geht weiter. FCM, wir sind da ..
Soviel Aufwand betrieben und am Ende doch mit einer Klatsche dazustehen ist schon extrem frustrierend.
Ich glaube der Mannschaft fehlt es einfach an Qualität.
Trotzdem drücke ich der Mannschaft um Steffen weiterhin fest die Daumen das sie es doch noch irgendwie schaffen die Klasse zu ahnten das wäre extrem wichtig für den Verein.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
GERANOBI
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 832
Registriert: 15.08.2008, 18:55
Land: Deutschland

Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

25.02.2018, 19:09

Ja, ja und ja, gerade im Fußball ist alles möglich, daran glauben auch wir ganz fest, aufgeben gibt es sowieso nicht.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: RE: Re: B-Jugend Bundesliga 17/18

25.02.2018, 19:14

Ja, ja und ja, gerade im Fußball ist alles möglich, daran glauben auch wir ganz fest, aufgeben gibt es sowieso nicht.
Du weißt aber schon was ja ja heißt? [emoji6]

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste