von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3525
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 10:35



Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 861
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 10:46

Mick Jagger hat geschrieben:Neue Saison - Neue Presse

Lektion Demut: Magdeburg denkt nur an den Klassenerhalt
"Philipp Harant und Dominik Ernst absolvieren nach ihren Verletzungen noch ein individuelles Programm. Neuzugang Luka Sliskovic stößt erst in der kommenden Woche zur Mannschaft. Eigentlich ist der Kader damit komplett. "
Über die Qualität der Neuzugänge möchte ich mir kein Urteil erlauben, ich traue Hossi und Kalle da. Aber, dass nur ein Flügelspieler verpflichtet wurde bereitet mir Bauchschmerzen. Das war immerhin unsere große Baustelle.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 11:29

"Kallnik mit klaren Worten", na dann, auf geht`s.   8-)


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
FCMSRO
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 548
Registriert: 22.08.2016, 09:38
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 11:35

V_Waldi hat geschrieben:
Mick Jagger hat geschrieben:Neue Saison - Neue Presse

Lektion Demut: Magdeburg denkt nur an den Klassenerhalt
"Philipp Harant und Dominik Ernst absolvieren nach ihren Verletzungen noch ein individuelles Programm. Neuzugang Luka Sliskovic stößt erst in der kommenden Woche zur Mannschaft. Eigentlich ist der Kader damit komplett. "
Über die Qualität der Neuzugänge möchte ich mir kein Urteil erlauben, ich traue Hossi und Kalle da. Aber, dass nur ein Flügelspieler verpflichtet wurde bereitet mir Bauchschmerzen. Das war immerhin unsere große Baustelle.
Ich glaube schon, dass bis Ende der Transferperiode noch 2-3 Spieler kommen werden. 1 Spieler wird sicher dabei sein. Es kamen doch immer noch Spieler dazu, die trotz Qualität nicht unterkamen oder von Bundesligisten verliehen wurden, weil sie in der Vorbereitung nicht 100% den gehobenen Ansprüchen genügten. Schnelle Außenbahn-Spieler sollten da auch eher zu finden sein als Mittelfeld-Gestalter.
Was ist denn eigentlich mit Möschl? Bleibt er solange in der Schwebe, bis er einen anderen Verein hat oder bis klar ist, ob sich für uns eine bessere Alternative findet?


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 11:45

FCMSRO hat geschrieben:Bleibt er solange in der Schwebe, bis er einen anderen Verein hat oder bis klar ist, ob sich für uns eine bessere Alternative findet?
So wird es sein. Warten wir ab, welche der beiden Varianten das Rennen macht.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 861
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 11:46

FCMSRO hat geschrieben:
V_Waldi hat geschrieben:
Mick Jagger hat geschrieben:Neue Saison - Neue Presse

Lektion Demut: Magdeburg denkt nur an den Klassenerhalt
"Philipp Harant und Dominik Ernst absolvieren nach ihren Verletzungen noch ein individuelles Programm. Neuzugang Luka Sliskovic stößt erst in der kommenden Woche zur Mannschaft. Eigentlich ist der Kader damit komplett. "
Über die Qualität der Neuzugänge möchte ich mir kein Urteil erlauben, ich traue Hossi und Kalle da. Aber, dass nur ein Flügelspieler verpflichtet wurde bereitet mir Bauchschmerzen. Das war immerhin unsere große Baustelle.
Ich glaube schon, dass bis Ende der Transferperiode noch 2-3 Spieler kommen werden. 1 Spieler wird sicher dabei sein. Es kamen doch immer noch Spieler dazu, die trotz Qualität nicht unterkamen oder von Bundesligisten verliehen wurden, weil sie in der Vorbereitung nicht 100% den gehobenen Ansprüchen genügten. Schnelle Außenbahn-Spieler sollten da auch eher zu finden sein als Mittelfeld-Gestalter.
Was ist denn eigentlich mit Möschl? Bleibt er solange in der Schwebe, bis er einen anderen Verein hat oder bis klar ist, ob sich für uns eine bessere Alternative findet?
Ich bin auch gespannt darauf, ob er nachher 15:00Uhr bei der ersten Einheit dabei ist.


 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3509
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 12:09

Schnatterinchen hat geschrieben:
FCMSRO hat geschrieben:Bleibt er solange in der Schwebe, bis er einen anderen Verein hat oder bis klar ist, ob sich für uns eine bessere Alternative findet?
So wird es sein. Warten wir ab, welche der beiden Varianten das Rennen macht.
Er ist aber ohne Vertrag, offiziell zumindest, also vereinslos. Ob da noch interne Absprachen getroffen wurden, ist nicht bekannt.


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5804
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 12:19

FCM-OldieMartin hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
FCMSRO hat geschrieben:Bleibt er solange in der Schwebe, bis er einen anderen Verein hat oder bis klar ist, ob sich für uns eine bessere Alternative findet?
So wird es sein. Warten wir ab, welche der beiden Varianten das Rennen macht.
Er ist aber ohne Vertrag, offiziell zumindest, also vereinslos. Ob da noch interne Absprachen getroffen wurden, ist nicht bekannt.
Ja, aber er kann sich hier fit halten und auf ein Angebot hoffen (von wem auch immer), wie Brunst bei Union. Geht noch 8 Wochen !


 
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 1184
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 12:49

Das entspricht auch der Transferpolitik. Gut, dass man bei den Offiziellen ehrlich zu sich selbst ist. Persönlich tue ich mich schwer mit so einem Saisonziel.


Account kann entfernt werden.
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 14:42

Plattfuß hat geschrieben: Persönlich tue ich mich schwer mit so einem Saisonziel.
Ein Ziel ist sicherlich besser als kein Ziel, für mich ist das schon eine halbe Bankrotterklärung. :roll:
Ob das jetzt was mit Demut oder mangelndem Können zu tun hat, versuche ich mal noch herauszufinden. Vllt. liegt es aber auch an dem großen "C", dass wir uns anstellen, als wenn wir hochverschuldet wären, frei nach dem Motto "Spare in der Zeit, dann hast du in der Not".


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3747
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 14:48

V_Waldi hat geschrieben:
Mick Jagger hat geschrieben:Neue Saison - Neue Presse

Lektion Demut: Magdeburg denkt nur an den Klassenerhalt
"Philipp Harant und Dominik Ernst absolvieren nach ihren Verletzungen noch ein individuelles Programm. Neuzugang Luka Sliskovic stößt erst in der kommenden Woche zur Mannschaft. Eigentlich ist der Kader damit komplett. "
Ist Sören Bertram etwa schon wieder fit für das Mannschaftstraining ? Wäre dann ja Blitzheilung ...


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
testspieler
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 446
Registriert: 27.07.2011, 19:04
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 14:55

Arpi hat geschrieben:
V_Waldi hat geschrieben:
Mick Jagger hat geschrieben:Neue Saison - Neue Presse

Lektion Demut: Magdeburg denkt nur an den Klassenerhalt
"Philipp Harant und Dominik Ernst absolvieren nach ihren Verletzungen noch ein individuelles Programm. Neuzugang Luka Sliskovic stößt erst in der kommenden Woche zur Mannschaft. Eigentlich ist der Kader damit komplett. "
Ist Sören Bertram etwa schon wieder fit für das Mannschaftstraining ? Wäre dann ja Blitzheilung ...
Laktattest hat er mitgemacht. Gegen den Ball geht auch. Nur noch keine Trainingsmethoden mit Zweikampf. O-Ton: Thomas Hoßmang


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 15:01

Arpi hat geschrieben:Ist Sören Bertram etwa schon wieder fit für das Mannschaftstraining ? Wäre dann ja Blitzheilung ...
"Man kann aber davon ausgehen, dass ein Spieler mit einem Schlüsselbeinbruch mindestens sechs Wochen ausfällt, da erst dann wieder eine volle Beweglichkeit der Schulter gegeben ist."


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 861
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 15:07

Schnatterinchen hat geschrieben:
Plattfuß hat geschrieben: Persönlich tue ich mich schwer mit so einem Saisonziel.
Ein Ziel ist sicherlich besser als kein Ziel, für mich ist das schon eine halbe Bankrotterklärung. :roll:
Ob das jetzt was mit Demut oder mangelndem Können zu tun hat, versuche ich mal noch herauszufinden. Vllt. liegt es aber auch an dem großen "C", dass wir uns anstellen, als wenn wir hochverschuldet wären, frei nach dem Motto "Spare in der Zeit, dann hast du in der Not".
Schnatti, deine Beiträge sonst in allen Ehren, lese ich wirklich immer gerne. Aber diese halbe Bankrotterklärung sehe ich nicht. Auch für Dresden gilt, erstmal 46 Punkte und dann weiter gucken. Alles andere ist in dieser Liga schwer. Frag mal Duisburg oder Ingolstadt. Halle und Mannheim können da auch was zu sagen. Ich finde den Weg, der mit Demut gepflastert ist gut.
Und beim aktuellen Kader zu sparen, zumindest im Gegensatz zum Vorjahr -ist ja immerhin Interpretationssache- ist n. m. E. auch richtig, wenn man bedenkt was der teuerste Drittligakader der Clubgeschichte da auf dem Platz fabriziert hat. Letztes Jahr haben wir mit Persil gewaschen und jetzt eben mit Tandil, ich wette unsere Wäsche wird dadurch nicht dreckiger.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 15:28

V_Waldi hat geschrieben:Auch für Dresden gilt, erstmal 46 Punkte und dann weiter gucken. Alles andere ist in dieser Liga schwer. Frag mal Duisburg oder Ingolstadt.
Richtig, Duisburg und Ingolstadt haben in der letzten Saison auch Demut gezeigt und den Klassenerhalt als Saisonziel ausgegeben und Dresden wird es ähnlich machen, sieht man ja auch schon an den bescheidenen Verpflichtungen der Ostsachsen. Warten wir es ab. Ich habe jedenfalls Bauchschmerzen und das liegt sicherlich nicht an der Mohrrübensuppe zum Mittagessen.
P.S. Ich hoffe mal, das wird jetzt nicht rassistisch gewertet. :o


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3747
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 15:55

Schnatterinchen hat geschrieben:
V_Waldi hat geschrieben:Auch für Dresden gilt, erstmal 46 Punkte und dann weiter gucken. Alles andere ist in dieser Liga schwer. Frag mal Duisburg oder Ingolstadt.
Richtig, Duisburg und Ingolstadt haben in der letzten Saison auch Demut gezeigt und den Klassenerhalt als Saisonziel ausgegeben und Dresden wird es ähnlich machen, sieht man ja auch schon an den bescheidenen Verpflichtungen der Ostsachsen. Warten wir es ab. Ich habe jedenfalls Bauchschmerzen und das liegt sicherlich nicht an der Mohrrübensuppe zum Mittagessen.
P.S. Ich hoffe mal, das wird jetzt nicht rassistisch gewertet. :o
Wenn Du eine Moorrübensuppe gegessen hast kaum, im anderen Fall schon :D


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.



(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 16:05

Arpi hat geschrieben: Wenn Du eine Moorrübensuppe gegessen hast kaum, im anderen Fall schon :D
Moorrübensuppe kenne ich nicht, bei uns im Osten heißt die Mohrrübensuppe. :mrgreen:

P.S. Übrigens ein sehr gutes Statement von Hern Holscher, eben auf MDR-Fatzebuck, zum Thema neuer FCM. Der Mann hat tatsächlich fußballerischen Verstand. ;!


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
testspieler
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 446
Registriert: 27.07.2011, 19:04
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 17:34

Schnatterinchen hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben: Wenn Du eine Moorrübensuppe gegessen hast kaum, im anderen Fall schon :D
Moorrübensuppe kenne ich nicht, bei uns im Osten heißt die Mohrrübensuppe. :mrgreen:

P.S. Übrigens ein sehr gutes Statement von Hern Holscher, eben auf MDR-Fatzebuck, zum Thema neuer FCM. Der Mann hat tatsächlich fußballerischen Verstand. ;!
Da muss ich Dir zustimmen! Man merkt bei der Volksstimme leider auch, wenn er im Urlaub ist. Guter Content, nur Daniel George und Guido Hensch vom MDR bieten noch etwas mehr. Den Nowack von der BLÖD sollten einige vllt. mal eine Gratis-Pizza liefern!


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17727
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 18:14

testspieler hat geschrieben: Den Nowack von der BLÖD sollten einige vllt. mal eine Gratis-Pizza liefern!
Kallniks schwierigstes FCM-Jahr  damit man auch weiß, für was die Pizza ist  :mrgreen:


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 396
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 19:04

Magdeburg56 hat geschrieben:
testspieler hat geschrieben: Den Nowack von der BLÖD sollten einige vllt. mal eine Gratis-Pizza liefern!
Kallniks schwierigstes FCM-Jahr  damit man auch weiß, für was die Pizza ist  :mrgreen:
Da zieht wohl ein Krieg auf zwischen Nowack und Kallnik :wtf: 
Ich weiß, wo ich stehe ... ;) 


 
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 1184
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 19:10

Was ist an dem Artikel jetzt so schlimm, außer das er von der BILD ist?

Es wurde sich doch so oft über die Hofberichterstatter beschwert.

Jetzt sticht halt jemand mal ins Wespennest, in der Sprache, die der BILD-Leser versteht.
Zuletzt geändert von Plattfuß am 10.08.2020, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.


Account kann entfernt werden.
 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 396
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 19:11

testspieler hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben: Wenn Du eine Moorrübensuppe gegessen hast kaum, im anderen Fall schon :D
Moorrübensuppe kenne ich nicht, bei uns im Osten heißt die Mohrrübensuppe. :mrgreen:

P.S. Übrigens ein sehr gutes Statement von Hern Holscher, eben auf MDR-Fatzebuck, zum Thema neuer FCM. Der Mann hat tatsächlich fußballerischen Verstand. ;!
Da muss ich Dir zustimmen! Man merkt bei der Volksstimme leider auch, wenn er im Urlaub ist. Guter Content, nur Daniel George und Guido Hensch vom MDR bieten noch etwas mehr. Den Nowack von der BLÖD sollten einige vllt. mal eine Gratis-Pizza liefern!
Meinung
  • Michael Nowack ist nicht mehr zu ertragen
  • Manuel Holscher ist irgendwie etwas langweilig und wirkt zu systemkonform, irgendwie irrelevant
  • Daniel George und Guido Hensch bringen oft wirklich guten Inhalt, Perspektiven und Diskussionen voran 
  • Alex Schnarr ist der mit Abstand beste Journalist in Magdeburg


 
Benutzeravatar
Mr. Germarican
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 486
Registriert: 13.04.2009, 06:43
Land: Deutschland
Wohnort: Toronto
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 19:20

md_sportfan hat geschrieben:
testspieler hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben: Moorrübensuppe kenne ich nicht, bei uns im Osten heißt die Mohrrübensuppe. :mrgreen:

P.S. Übrigens ein sehr gutes Statement von Hern Holscher, eben auf MDR-Fatzebuck, zum Thema neuer FCM. Der Mann hat tatsächlich fußballerischen Verstand. ;!
Da muss ich Dir zustimmen! Man merkt bei der Volksstimme leider auch, wenn er im Urlaub ist. Guter Content, nur Daniel George und Guido Hensch vom MDR bieten noch etwas mehr. Den Nowack von der BLÖD sollten einige vllt. mal eine Gratis-Pizza liefern!
Meinung
  • Michael Nowack ist nicht mehr zu ertragen
  • Manuel Holscher ist irgendwie etwas langweilig und wirkt zu systemkonform, irgendwie irrelevant
  • Daniel George und Guido Hensch bringen oft wirklich guten Inhalt, Perspektiven und Diskussionen voran 
  • Alex Schnarr ist der mit Abstand beste Journalist in Magdeburg
100%
Michael Nowack braucht eine Pizza.
Manuel Holscher denkt über Pizza nach.
Daniel George und Guido Hensch machen ihre eigene Pizza und das sehr gut. 
Alex Schnarr ist Italiener. 


Clubfan in Toronto, Kanada.
Außerdem großer Fan vom Nur der FCM! Podcast.
 
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 1184
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 19:22

Interessanterweise ging es heute im „The Daily“ - Podcast um Cancel Culture.

#nowack #pizza


Account kann entfernt werden.
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 7433
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 21:01

Plattfuß hat geschrieben:Was ist an dem Artikel jetzt so schlimm, außer das er von der BILD ist?
Nichts. Kurz und knackig die Situation auf den Punkt gebracht, würde zumindest ich meinen.
Herr Nowak muss mit solchen Berichten sein Geld verdienen, seine Kollegen von der Konkurrenz finanzieren sich noch durch Werbung bzw. durch die GEZ.
Was konkret ist jetzt an den Aussagen der BILD grundverkehrt?


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3525
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 21:07

Schnatterinchen hat geschrieben: Was konkret ist jetzt an den Aussagen der BILD grundverkehrt?
ALLES! Schweineblatt!




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5804
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

10.08.2020, 21:34

Mick Jagger hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben: Was konkret ist jetzt an den Aussagen der BILD grundverkehrt?
ALLES! Schweineblatt!
aber unsere FCM Helden haben dazu eine andere Meinung, füttern die gern noch mit ihren "Ängsten". Um seine Meinung öffentlich zu artikulieren gibt es andere Medien, nachvollziehbar mit Account.


 
Bolle65
Trainer
Trainer
Beiträge: 1112
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

11.08.2020, 13:21

https://www.az-online.de/sport/altmark-sport/knueppelharte-profiliga-13856961.html
Ob die letzte "Planstelle" besetzt wird, ließ Kallnuckel offen  :o


"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer
 
Benutzeravatar
Marco_Block10
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 224
Registriert: 26.12.2019, 19:16
Land: Deutschland

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

11.08.2020, 19:14

md_sportfan hat geschrieben:
Magdeburg56 hat geschrieben:
testspieler hat geschrieben: Den Nowack von der BLÖD sollten einige vllt. mal eine Gratis-Pizza liefern!
Kallniks schwierigstes FCM-Jahr  damit man auch weiß, für was die Pizza ist  :mrgreen:
Da zieht wohl ein Krieg auf zwischen Nowack und Kallnik :wtf: 
Ich weiß, wo ich stehe ... ;) 
War doch herzerfrischend, die Kalle den Nowak eingenordet hat - meiner Meinung nach längst überfällig.

Ob an Journalismus studiert haben muss, um bei der entsprechenden Zeitung arbeiten zu können?


Wer ein HFC Trikot trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 993
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: Die Presse und der FCM - Saison 2020/21

11.08.2020, 19:35

Plattfuß hat geschrieben:Was ist an dem Artikel jetzt so schlimm, außer das er von der BILD ist?

Es wurde sich doch so oft über die Hofberichterstatter beschwert.

Jetzt sticht halt jemand mal ins Wespennest, in der Sprache, die der BILD-Leser versteht.
Seh ich genauso. Musste leider von der BILD kommen, da die Volksstimme in dieser Sache ja seit knapp zwei Jahren als kritischer Beobachter einen Totalausfall darstellt.
Nowack hat recht, wenn er die Strukturen und hierbei insbesondere die Schwäche des Präsidiums und des Aufsichtsrats bemängelt. Es ist doch tatsächlich eine One-Man-Show. MK ist der starke Mann. Wenn es gut geht, kann man ja drüber hinweg sehen, wenn man dem Erfolg alles unterordnet. Aber wenn auch dieser ausbleibt, ist doch die Frage legitim, wie lange es so noch weiter gehen kann. Dumm ist nur, dass wir vor einer sehr schwierigen Saison stehen, in der es sicher noch schwerer wird, die Arbeit von MK objektiv zu bewerten.


Wir sind der Meister aller Klassen!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FCMFan71, Google [Bot], Google Adsense [Bot], magdeburger_db und 134 Gäste
x