von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5793
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

08.04.2021, 20:26

mephisto1963 hat geschrieben: Der letzte Auswärtssieg in Rostock war am 21.10 1978
Das wird nun am 6.4.2021 ausgebessert.  ;!
es wird wieder ein 1:0 Auswärtssieg wie 1962, nur kann ich diesmal nicht live dabei sein, schade. Aber vielleicht nächste Saison, da stehen wir vor denen.


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17711
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

08.04.2021, 23:29

mephisto1963 hat geschrieben: Der letzte Auswärtssieg in Rostock war am 21.10 1978
Das wird nun am 6.4.2021 ausgebessert;!
was soll denn am 06.04.2021 passieren?


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2644
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Thüringen

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 06:53

Magdeburg56 hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben: Der letzte Auswärtssieg in Rostock war am 21.10 1978
Das wird nun am 06.4.2021 ausgebessert;!
was soll denn am 06.04.2021 passieren?
Oh, es findet ja erst am 10.04. statt  :mrgreen:


 
 
Benutzeravatar
R2D2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 257
Registriert: 07.11.2020, 01:15
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 18:25

Hansa und Jenzi geht schon die Muffe ... die größten der Welt kommen !!!


 
Bremer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 979
Registriert: 28.05.2003, 12:59

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:09

J.Härtel: "Wir werden im Spiel keine Rücksicht auf sie nehmen. Alles, was nach dem Spiel passiert, ist mir relativ egal.“
Das zeigt doch, das die Zeit von J.H. für die Club-Fans vorbei sein muß, keine Rücksicht oder Melancholie, was Herr Härtel betrifft...


 
af63
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 576
Registriert: 22.06.2007, 14:58

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:11

Wichtig nach dem Spiel heute ( Sieg Halle gegen KFC ) das wir morgen punkten !  Denn nächste Woche wirds nicht leichter. Zwickau kommt als Angstgegner .


1. Spiel 6. November 1974 FCM - Bayern München 1 - 2
 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3509
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:30

Das wird morgen ein Sieg bei den Fischköppen weil:
1. am gleichen Tag vor 47 Jahren der FCM bei Sporting Lissabon im EC-Halbfinale 1:1 gespielt hat und somit die Basis legte für's Erreichen des Finale und letztendlich EC-Sieger wurde.
2. Ich am gleichen Tag meine Bärbel heiratete und wir 14 Tage danach zum Rückspiel den 2:1 Sieg im Grube mit erleben durften. Unbeschreibliches Erlebnis damals und das wir den Einzug ins EC-Pokalfinale mit erleben durften!
3. Ich musste meinen NVA-Grundwehrdienst von November 1969 bis April 1971 in der Kaserne Kopernikusstr. ca. 300 m Luftlinie vom Ostseestadion abdrücken. Diese Schmach muß morgen getilgt werden!

Also morgen siegt mein FCM :!: :!: :!:


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
af63
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 576
Registriert: 22.06.2007, 14:58

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:33

Bei diesen Fakten und Argumenten, kann ja nichts schief gehen   :clap:  Also alles auf Sieg !


1. Spiel 6. November 1974 FCM - Bayern München 1 - 2
 
Kleinbeerliner
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 43
Registriert: 27.01.2016, 21:14
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:36

Bremer hat geschrieben: J.Härtel: "Wir werden im Spiel keine Rücksicht auf sie nehmen. Alles, was nach dem Spiel passiert, ist mir relativ egal.“
Das zeigt doch, das die Zeit von J.H. für die Club-Fans vorbei sein muß, keine Rücksicht oder Melancholie, was Herr Härtel betrifft...
Den Gedanken hatte ich auch sofort, als er das sagte. Da sitzt ein Stachel offensichtlich immer noch sehr tief. Und auch wenn die Fans seine damalige Entlassung und ihre Umstände wohl ähnlich sehen wie Herr Härtel, so bin ich doch enttäuscht, dass es nicht mal für ein „Nach diesem WE wünsche ich meinem Ex-Club alles Gute und ausreichend Punkte für den Klassenerhalt !“ Das war schon recht kühl, schade. Weil ich Herrn Härtel bisher sehr wohl alles Gute für seine weitere Laufbahn gewünscht habe.


 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 841
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:46

Kleinbeerliner hat geschrieben:
09.04.2021, 21:36
Bremer hat geschrieben: J.Härtel: "Wir werden im Spiel keine Rücksicht auf sie nehmen. Alles, was nach dem Spiel passiert, ist mir relativ egal.“
Das zeigt doch, das die Zeit von J.H. für die Club-Fans vorbei sein muß, keine Rücksicht oder Melancholie, was Herr Härtel betrifft...
Den Gedanken hatte ich auch sofort, als er das sagte. Da sitzt ein Stachel offensichtlich immer noch sehr tief. Und auch wenn die Fans seine damalige Entlassung und ihre Umstände wohl ähnlich sehen wie Herr Härtel, so bin ich doch enttäuscht, dass es nicht mal für ein „Nach diesem WE wünsche ich meinem Ex-Club alles Gute und ausreichend Punkte für den Klassenerhalt !“ Das war schon recht kühl, schade. Weil ich Herrn Härtel bisher sehr wohl alles Gute für seine weitere Laufbahn gewünscht habe.

Ich wünsche ihm das nach wie vor und würde seine Aussagen nicht zu hoch hängen.


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3026
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 21:51

Was solle er denn sagen? Jede andere Aussage würde doch in HR, kritisch betrachtet, gegen ihn ausgelegt werden können. Warum soll er denn noch ein Herz für MD haben, wenn er hier weggejagt wurde wie ein räudiger Hund. Nicht von den Fans, aber in dem Moment wo man hier nicht mehr zu ihm gehalten hat, sah er seine Leistung missachtet, die er bis dahin gebracht hatte.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Eurospartino
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 992
Registriert: 18.07.2007, 20:05

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 23:06

Bremer hat geschrieben: J.Härtel: "Wir werden im Spiel keine Rücksicht auf sie nehmen. Alles, was nach dem Spiel passiert, ist mir relativ egal.“
Das zeigt doch, das die Zeit von J.H. für die Club-Fans vorbei sein muß, keine Rücksicht oder Melancholie, was Herr Härtel betrifft...
Er ist Hansa-Trainer und hat gute Chancen mit Hansa aufzusteigen. Natürlich schenken die uns nichts und werden nicht Rücksicht auf die Tabellensituation des Clubs nehmen. Alles andere hätte mich beim Profi Jens Härtel eher überrascht.


Wir sind der Meister aller Klassen!
 
Criewener
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 421
Registriert: 30.03.2009, 17:07
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

09.04.2021, 23:26

Viele die mich bei der Einschätzung von J.Härtel beschimpft haben, sollten nach dieser PK mal in sich gehen. Seine Äußerungen heute passen genau zu meinen Aussagen seiner Zeit. Ich möchte mich zu JH nicht mehr äußern. Hut ab vor B. Rother, was er gesagt hat, damit bin ich völlig einverstanden. 

Was haben die Aussagen von J.H. damit zu tun, daß er Profi ist. Das er aufsteigen will ist völlig ok, aber was er gesagt hat, ist zu mindestens für mich ganz schlechter Stil und dem FCM gegenüber auch charakterlos, aber so war er in seinem Auftreten fast immer und das verdecken die Aufstiege mit uns auch nicht.


 
Benutzeravatar
realist 56
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 763
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 02:21

Bremer hat geschrieben: J.Härtel: "Wir werden im Spiel keine Rücksicht auf sie nehmen. Alles, was nach dem Spiel passiert, ist mir relativ egal.“
Das zeigt doch, das die Zeit von J.H. für die Club-Fans vorbei sein muß, keine Rücksicht oder Melancholie, was Herr Härtel betrifft...
natürlich ist es sein ziel aufzusteigen und gegen uns zu gewinnen , was soll er da anderes sagen - sich bedanken für die hinterhältige art wie seinerzeit mit ihm umgegangen wurde ?
es wird ihm innerlich eine genugtuung sein , dem sonnenkönig  zu zeigen , welchen fehler der seinerzeit u.a. mit der schmählichen entlassung gemacht hatte 


 
jay-r
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 419
Registriert: 19.05.2010, 07:43
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 06:23

realist 56 hat geschrieben:
10.04.2021, 02:21
Bremer hat geschrieben: J.Härtel: "Wir werden im Spiel keine Rücksicht auf sie nehmen. Alles, was nach dem Spiel passiert, ist mir relativ egal.“
Das zeigt doch, das die Zeit von J.H. für die Club-Fans vorbei sein muß, keine Rücksicht oder Melancholie, was Herr Härtel betrifft...
natürlich ist es sein ziel aufzusteigen und gegen uns zu gewinnen , was soll er da anderes sagen - sich bedanken für die hinterhältige art wie seinerzeit mit ihm umgegangen wurde ?
es wird ihm innerlich eine genugtuung sein , dem sonnenkönig  zu zeigen , welchen fehler der seinerzeit u.a. mit der schmählichen entlassung gemacht hatte 
Gut, dass du genau Bescheid weißt wie die Entlassung damals ablief. Auch wenn auch ich mit JH in die 3. Liga gegangen wäre, war die Entlassung zum damaligen Zeitpunkt nachvollziehbar. Dein Sonnenenkönig gequatsche nervt einfach nur.


 
Benutzeravatar
blaupause
Trainer
Trainer
Beiträge: 4349
Registriert: 02.10.2014, 06:27
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 08:06

Männer!
Der sechste Tag vom Rest der Saison hat begonnen.
Und der Fischgeruch umfängt euch bereits.
Es wird schwer - doch auch reizvoll.
Denn ihr seid vorbereitet,
habt die Tage genutzt,
hart gearbeitet,
seid bereit.

Und nun jagt sie! Bekämpft sie. Treibt sie vor euch her. Konsequent und konzentriert. Mit Disziplin und Härte, gegen euch selbst und den Gegner.
Mann gegen Mann.

Hört auf den Trainer. Und kämpft. Und spielt.
Jeder! Für jeden.
Einer! Für alle.
Alle! Für uns.
Und das Ziel.
Ihr könnt es. Ihr wisst das.
Denn die Macht ist bei euch.
Und das Karma.
Und der Wille.
Zum Sieg.

Es ist möglich. Es ist EUER Tag.
Überrascht uns.


KÄMPFEN UND SIEGEN
Sport frei!

AUSWÄRTSSIEG


WSDGDW





#schleppnetz
#unserclubistunbesiegbar
#daswunderistdesglaubensliebsteskind


Alle an einem Strang, in eine Richtung, mit langem Atem. WIRD SCHON WIEDER EINMAL - IMMER
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 3026
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 08:59

Wurde denn die Mannschaft bei der Abreise auch gebührend verabschiedet?


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.

- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Jonny
Trainer
Trainer
Beiträge: 1211
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 09:02

Eine Niederlage heute ist meinerseits fast eingeplant - oder anders gesagt, einfach nicht schlimm. Wir haben aus dem letzten Spielen mehr geholt, als erwartet. Trotzdem wär ein Punkt oder gar ein Sieg schon geil und auf jedenfall wünschenswert. Die Chancen stehen 50/50.
Im Hansa-Forum lesen sie schon aus fast jeder Aussage hier irgendwo Größenwahn oder Arroganz raus und zeigen witzigerweise dabei, dass sie nicht viel besser sind. Das Fan-Denken ist halt überall doch recht ähnlich. ;)
Es spielen heute die beiden formstärksten Mannschaften gegeneinander, an einen Sieg zu glauben, ist daher völlig realistisch. Schauen wir mal, was unsere Jungs auf dem Platz zeigen.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2823
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 09:45

Aus meinen vielen Jahren DDR-Fussball sind gerade von den Spielen in Rostock nur die schlechtesten Erinnerungen geblieben. Sportlich, Kekse-Fans und drumherum fast immer katastrophal. Wenn auch nicht sehr realistisch, aber gegen keinen Gegner würde ich mir mehr einen Auswärtssieg wünschen.


 
Benutzeravatar
mat
Trainer
Trainer
Beiträge: 3573
Registriert: 17.09.2008, 10:31
Land: Deutschland
Wohnort: magdeburg

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 10:14

Andy-FCM hat geschrieben: Wurde denn die Mannschaft bei der Abreise auch gebührend verabschiedet?
Dateianhänge
FB_IMG_1618040923859.jpg


 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 841
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 10:23

Criewener hat geschrieben: Viele die mich bei der Einschätzung von J.Härtel beschimpft haben, sollten nach dieser PK mal in sich gehen. Seine Äußerungen heute passen genau zu meinen Aussagen seiner Zeit. Ich möchte mich zu JH nicht mehr äußern. Hut ab vor B. Rother, was er gesagt hat, damit bin ich völlig einverstanden. 

Was haben die Aussagen von J.H. damit zu tun, daß er Profi ist. Das er aufsteigen will ist völlig ok, aber was er gesagt hat, ist zu mindestens für mich ganz schlechter Stil und dem FCM gegenüber auch charakterlos, aber so war er in seinem Auftreten fast immer und das verdecken die Aufstiege mit uns auch nicht.
Herrje, was hat der Mann dir bloß angetan? :o


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 2611
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 10:47

fischer hat geschrieben: Aus meinen vielen Jahren DDR-Fussball sind gerade von den Spielen in Rostock nur die schlechtesten Erinnerungen geblieben. Sportlich, Kekse-Fans und drumherum fast immer katastrophal. Wenn auch nicht sehr realistisch, aber gegen keinen Gegner würde ich mir mehr einen Auswärtssieg wünschen.
Habe mal in den Achtzigern als Neutraler ein Spiel von denen in Aue gesehen. Habe niemals irgendeine eine andere Partie erlebt, bei der im Gästeblock so viele besoffene und das Spiel verpennende Typen rumlagen. War halt eine lange Anreise...
Zuletzt geändert von bluesky am 10.04.2021, 13:23, insgesamt 1-mal geändert.


 
miriiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 276
Registriert: 17.12.2007, 17:20
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 10:49

Jonny hat geschrieben:
10.04.2021, 09:02
Im Hansa-Forum lesen sie schon aus fast jeder Aussage hier irgendwo Größenwahn oder Arroganz raus und zeigen witzigerweise dabei, dass sie nicht viel besser sind. Das Fan-Denken ist halt überall doch recht ähnlich. ;)
sollen sie doch machen..
das ein echter fremd Fan GdW nicht verstehen kann ist offensichtlich und muss auch so.. allerdings dieses ständige Gegnerforum zitieren zeugt weder von Stärke noch von Vertrauen.. diese Krankheit hatten wir hier vor einigen Jahren auch mal..
gegen ein gelegentliches hinweisen ist ja nichts einzuwenden.

zum Spiel, wie schon angesprochen ist jedes gewonnene hro Spiel für sich glücklich, in Summe zeigt das aber ganz deutlich den Härtel Stil. war bei uns nicht anders. Härtel versteht es das Spiel des Gegners zu lesen und zu zerstören. was nie gut aussieht aber erfolgreich ist.
es gibt für mich 2 Wege dagegen anzukommen.
1) man hat einfach kein Spiel
2) und deutlich schwerer, man besitzt die Stärke sein Spiel durchzubringen..

mal sehen für was wir uns entschieden, denke 2) und hoffe auf die Stärke.


 
Benutzeravatar
Playboy1981
Trainer
Trainer
Beiträge: 2062
Registriert: 02.06.2007, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 11:25

Der Spielausgang des gestrigen Spiels hat aus meiner Sicht einen Riesen Vorteil für unser heutiges Spiel.

Die Jungs können „relativ befreit“ aufspielen, denn egal was passiert, wir stehen auch nach dem „offensichtlich“ schwersten Spiel der verbleibenden Rückrunde noch über dem Strich.

Ich denke das diese Erkenntnis die Angst vor dem Versagen gewaltig bei Seite schieben kann.

In diesem Sinne:

Bitte ein (von mir aus auch dreckiger) Sieg.


Groundhopping - On Tour in den Stadien der Welt
!!!SPREEFEUER - BLAU WEISS!!!
 
Criewener
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 421
Registriert: 30.03.2009, 17:07
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 11:41

Waldi, du findest seine Aussagen als völlig normal, ok dann ist das so. Für mich ist das jedenfalls ganz schlechter Stil sich so zu dem Verein zu äußern, der ihn eigentlich erst bekannt und erfolgreich gemacht hat. Verschont mich bitte damit, daß er uns erfolgreich und bekannt gemacht hat. Das kann einer allein gar nicht leisten.


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 6306
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 11:46

bluesky hat geschrieben:
10.04.2021, 10:47
fischer hat geschrieben: Aus meinen vielen Jahren DDR-Fussball sind gerade von den Spielen in Rostock nur die schlechtesten Erinnerungen geblieben. Sportlich, Kekse-Fans und drumherum fast immer katastrophal. Wenn auch nicht sehr realistisch, aber gegen keinen Gegner würde ich mir mehr einen Auswärtssieg wünschen.
Habe mal in den Achtzigern als Neutraler ein Spiel von denen in Aue gesehen. Habe jemals irgendeine eine andere Partie erlebt, bei der im Gästeblock so viele besoffene und das Spiel verpennende Typen rumlagen. War halt eine lange Anreise...
Cool :-)
Waren ja auch bestimmt 2 komplette Tage unterwegs für dieses Spiel.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5793
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 11:56

Für mich gibt es keinen dreckigen Sieg, denn er wäre in jedem Fall Gold wert und besonders dort noch ein bisschen mehr. Die Spieler werden an ihre schön herausgespielten Tore der letzten Spiele denken, und das hinten die Null stand. Mit Selbstbewusstsein die Kogge zum Kentern bringen, indem sie den Matchplan des Trainers umsetzen. AUSWÄRTSSIEG    0 : 1     


 
Benutzeravatar
V_Waldi
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 841
Registriert: 17.07.2020, 09:40
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 12:33

Criewener hat geschrieben: Waldi, du findest seine Aussagen als völlig normal, ok dann ist das so. Für mich ist das jedenfalls ganz schlechter Stil sich so zu dem Verein zu äußern, der ihn eigentlich erst bekannt und erfolgreich gemacht hat. Verschont mich bitte damit, daß er uns erfolgreich und bekannt gemacht hat. Das kann einer allein gar nicht leisten.
Ich denke Jens wird während der Halbzeitpause auf die Mannschaftsansprache verzichten und lieber im Mittelkreis eine kleine Dankesrede an den 1.FC Magdeburg richten und einen Blumenstrauß überreichen.


 
FCM2030
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 142
Registriert: 05.10.2020, 13:03
Land: Deutschland

Re: 31. Spieltag Samstag 10.04.21 um 14.00 Uhr FC Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg

10.04.2021, 12:45

bluesky hat geschrieben:
fischer hat geschrieben: Aus meinen vielen Jahren DDR-Fussball sind gerade von den Spielen in Rostock nur die schlechtesten Erinnerungen geblieben. Sportlich, Kekse-Fans und drumherum fast immer katastrophal. Wenn auch nicht sehr realistisch, aber gegen keinen Gegner würde ich mir mehr einen Auswärtssieg wünschen.
Habe mal in den Achtzigern als Neutraler ein Spiel von denen in Aue gesehen. Habe jemals irgendeine eine andere Partie erlebt, bei der im Gästeblock so viele besoffene und das Spiel verpennende Typen rumlagen. War halt eine lange Anreise...
Solche Anreisen hatte ich auch schon 8-) darum kann ich das als Entschuldigung gelten lassen  :mrgreen:


"Niemand hat die Absicht, in die vierte Liga abzusteigen"
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 115 Gäste
x