von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3792
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: Corona Virus

19.11.2020, 15:49


Jemand profitiert davon, jemand will das genau so. Aber wer? Mit welchem Ziel?
bill gates... das haben wir doch nun im frühjahr schon gelernt.


Pflegefachkräfte sind nicht teuer, sie sind unbezahlbar!
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.11.2020, 15:58

Toralf:
Wer ständig nach Demokratie schreit, sich aber selber nicht an die Regeln halten kann oder will. Wer dazu Aufruft, Kinder mit zur Demo zu nehmen, damit die Polizei gezwungen ist, vorsichtiger zu sein. Wer mit falschen Äusserungen zur Gewalt aufruft und die Situation aufheizt, z.B. durch Meldung verbreiten, dass die Bundesregierung einen Schussbefehl erteilt hat. Wer Journalisten androht, dass sie hops genommen werden, wenn die Bewegung an die Macht kommt. Wer Webseiten Klagen androht, weil diese mit Fakten die bewussten Wahrheitsverdrehungen offenlegen. Wer Anschläge auf öffentliche Einrichtungen und gegen die Presse ausführt.

Vor solchen Leuten sollte man Angst haben, denn die haben mit Demokratie nur so lange was zu tun, wie es ihnen nützt.

Redest du von den Antifanten?
Spaß bei Seite. Ich gebe dir uneingeschränkt recht. Gewalt kann man nicht mit Gewalt bekämpfen.
Es gibt Menschen, die das nicht einschätzen möchten und glauben, dass Gewalt eine Lösung ist. Ich gehe davon aus, dass du sagen kannst, wer das denn gesagt hat. Bestimmt aber nicht die Führungsköpfe von z.B. Querdenken, Corona-Info-Tour, Ärzte für Aufklärung, Rechtsanwälte für Aufklärung, MWGDF, Rubikon, KenFM, Klagepaten und viele, viele andere. Denn alle Vereinigungen gegen die Coronamaßnahmen betonen immer wieder, dass Friedlichkeit, Gewaltfreiheit und das Akzeptieren/ Aushalten anderer Meinungen an erster Stelle stehen muss. Das dies in der Lückenpresse nicht hervorgehoben wird ist nur zu verstehen. Dafür werden Entgleisungen Einzelner, unbekannter Menschen, in den Vordergrund gerückt. Es ist einfach billige Propaganda. Wann, lieber Toralf, hast du dir einmal eine Veranstaltung der Corona-Info- Tour angesehen? Ich würde es dir sehr empfehlen um gerecht zu bleiben. 4 Redner, jede ca. 20 Minuten und gut ist. Hier kannst du nachhören und/oder ein anderes Video ansehen. Du hättest die Wahl auch nur kurz ab Minute 74 (was für eine schöne Zahl!): https://rumble.com/vbyc7-paderborn-reko ... ehaut.html
Verallgemeinerungen helfen uns nicht weiter.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5398
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:03

Die "Anführer" wären ja schön blöd, wenn sie selber zur Gewalt aufrufen würden. Das macht der Mob doch schon von alleine. Und immer schön die Kinder mit einbeziehen. Wenn die sagen, die fühlen sich wie Anne Frank, dann wird das schon die richtigen Gefühle wecken.

Und dann diese Info-Tour mit Herrn Schiffmann...

Im ersten Corona-Video nannte er es noch eine gute Idee, Masken an alle Familien zu verschicken.
Irgendwann fing er an zu erzählen, die Masken haben keine Wirkung.
Danach hat er behauptet, 4 Kinder seien an Maskentragen gestorben, er hätte für 3 sogar Obduktionsberichte.
Später hatte er dann gar keine Beweise mehr, aber die Kinder trugen Masken, das reiche ja um die Ursache zu ermitteln. Und selbst das entsprach nicht mal der Wahrheit.
Für einen Arzt eine ziemlich erstaunliche Kehrtwende. Gerade in einer Schwindelambulanz sollte man doch von Anfang an über die Sauerstoffzufuhr bestens informiert sein, oder sehe ich das falsch?

Wenn du also genau solchen Menschen glauben schenkst, die euch auf eine Weltverschwörung mit Bill Gates in der Hauptrolle indoktrinieren, dann bitte. Aber erwarte nicht von anderen, dir es gleich zu tun oder Verständnis für eine radikale Bewegung aufzubringen. Und dabei ist es egal, ob ihr euch als friedlich bezeichnet. Wer wissend Randalierer mitlaufen lässt, darf sich nicht wundern, wenn er sich für solche Leute mit verantworten muss. Aber das ist eh gut für eure Ziele, so steht der Staat als vermeintlicher Bösewicht dar, der eure Aufklärungsmission verhindern will. Win-Win-Win. Mehr Teilnehmer, mehr Presse, Staat kann als Bösewicht dargestellt werden. Besser gehts kaum.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:13

Die "Anführer" wären ja schön blöd, wenn sie selber zur Gewalt aufrufen würden. Das macht der Mob doch schon von alleine. Und immer schön die Kinder mit einbeziehen. Wenn die sagen, die fühlen sich wie Anne Frank, dann wird das schon die richtigen Gefühle wecken.

Und dann diese Info-Tour mit Herrn Schiffmann...

Im ersten Corona-Video nannte er es noch eine gute Idee, Masken an alle Familien zu verschicken.
Irgendwann fing er an zu erzählen, die Masken haben keine Wirkung.
Danach hat er behauptet, 4 Kinder seien an Maskentragen gestorben, er hätte für 3 sogar Obduktionsberichte.
Später hatte er dann gar keine Beweise mehr, aber die Kinder trugen Masken, das reiche ja um die Ursache zu ermitteln. Und selbst das entsprach nicht mal der Wahrheit.
Für einen Arzt eine ziemlich erstaunliche Kehrtwende. Gerade in einer Schwindelambulanz sollte man doch von Anfang an über die Sauerstoffzufuhr bestens informiert sein, oder sehe ich das falsch?

Wenn du also genau solchen Menschen glauben schenkst, die euch auf eine Weltverschwörung mit Bill Gates in der Hauptrolle indoktrinieren, dann bitte. Aber erwarte nicht von anderen, dir es gleich zu tun oder Verständnis für eine radikale Bewegung aufzubringen. Und dabei ist es egal, ob ihr euch als friedlich bezeichnet. Wer wissend Randalierer mitlaufen lässt, darf sich nicht wundern, wenn er sich für solche Leute mit verantworten muss. Aber das ist eh gut für eure Ziele, so steht der Staat als vermeintlicher Bösewicht dar, der eure Aufklärungsmission verhindern will. Win-Win-Win. Mehr Teilnehmer, mehr Presse, Staat kann als Bösewicht dargestellt werden. Besser gehts kaum.
Bitte mal ein paar links deiner Behauptungen. Ich behaupte, du wirst es nicht belegen können, es sei denn, du bedienst dich bei der ÖR. Ich dagegen habe die Videos und die Aussagen von Schiffmann, um alle deine Behauptungen zu wiederlegen.
Wenn du behauptest, dass Kinder missbraucht werden, dann lasse uns bitte einig sein, dass spätestens seit der Oma die alte Umweltsau Kinder von allen Seiten missbracht werden oder eben nicht! Ich bin für nicht, alles andere wäre schon wieder Propaganda.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:17

Hier mal wieder Fakten, anstatt nur billige Behauptungen:
Anzahl-KH-2000-2018.jpg
Da muss man sich nicht wundern, dass Deutschland 17/18 noch mit ca. 25000 Grippetoten zurecht gekommen ist.
Und verwundern tun natürlich auch solche Meldungen:

https://www.derwesten.de/staedte/essen/ ... 85734.html

Noch 2 weiter KH stehen ebenfalls vor der Schließung.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17356
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:20

Was hat dies mit Corona zu tun? Nichts :mrgreen:


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:23

und noch mehr Fakten. Die Intensivbettenanzahl nimmt stätig ab. Und das in der größten Pandemie aller (Neu-) Zeiten.
Betten-31.7-14.11.jpg
Es gibt so viele Beweise, dass C19 eben nicht die Hölle auf Erden ist, aber wer will das schon wissen, wenn wir doch die Pharmariesen, Politiker und die Einheitspresse haben.
Macht euch doch mal die Arbeit und erstellt aus offiziellen Zahlen ein eigenes Bild. Ich kann euch verraten, dazu muss man kein Virologe sein.

und Dete, wie interpretierst du diesen Rückgang seit Juli 2020? Bei der Krankenhäusern hattest du ja sehr schnell eine Meinung! :wave:
Für mich ist das aus Kostengründen eine künstliche Verknappung. Oder weiß man, dass die Krankheit gar nicht so schlimm ist, wie dargestellt?
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 19.11.2020, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:27

Was hat dies mit Corona zu tun? Nichts :mrgreen:
Vielleicht ja doch. Die Kurve kann nicht vollständig sein, da offizielle Zahlen von 19+20 fehlen. Trotzdem ist auffällig, dass die Anzahl der Krankenhäuser stetig sinkt, so dass es verständlich ist, dass es 2020 weniger Betten gibt, wie 17/18. Und dann ist da ja noch der link. Immer erst lesen und dann antworten. :mrgreen:


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17356
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

19.11.2020, 20:43

 Und dann ist da ja noch der link. Immer erst lesen und dann antworten. :mrgreen:
Sorry Du Spezialist, ich kann keinen Grund rauslesen warum die 2 Kliniken schließen. Mit Corona hat dies aber nichts zu tun. Also werden es wirtschaftliche Gründe sein für den Betreiber. Deine Links kannst Du dir unter deinen Aluhut klemmen


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.11.2020, 21:12

 Und dann ist da ja noch der link. Immer erst lesen und dann antworten. :mrgreen:
Sorry Du Spezialist, ich kann keinen Grund rauslesen warum die 2 Kliniken schließen. Mit Corona hat dies aber nichts zu tun. Also werden es wirtschaftliche Gründe sein für den Betreiber. Deine Links kannst Du dir unter deinen Aluhut klemmen
Deine Antwort steht aber diametral zu den Aussagen "deiner" Politiker, die alles tun, um eine Überlastung der Intensivbetten zu verhindern. Da werden Abermillionen in sinnlose Tests gesteckt, um die Fallzahlen nach oben zu treiben, aber für KH und allgemein für Intensivbetten ist kein Geld da? Wo es doch heißt, es wird um jeden Kranken gekämpft und man wolle Triage verhindern.
Verstehe nicht, was das mit Alu zu tun hat. Ich würde das anders benennen.

Gute Nacht Dete, war heute wieder schön mit dir. 8-)


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17356
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

19.11.2020, 21:14

Reiner, lass es, Du hast von Wirtschaft scheinbar auch keine Ahnung :wave:


 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5398
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

19.11.2020, 21:42

Was ist an Links zu ÖR so schlecht? Wenn Informationen passen, nutzt du diese ja auch gerne. Arte sollte man dann wohl auch besser nicht mehr verlinken.

Und wie sagst du so schön: Die Videos dazu findest du im Internet. Corona 01 dürfte nicht mal so schwer werden. Zeitstempel 17:15
https://www.facebook.com/bussbestattung ... 963371766/ Eines der Kinder, wo sich das Bestattungsinstitut aufgrund der Social-Media-Hysterie, geschührt auch von Herrn Schiffmann, gezwungen sah, eine Meldung zu verfassen.
Für mehr Informationen zu Herrn Schiffmann kannst du gerne mal eine Suchmaschine deiner Wahl bedienen. Es dürfte eh egal sein, welche Links ich dir verpetze, du würdest sie eh Ablehnen, entweder sind sie gekauft oder was weiß ich, irgendwas wirst du schon finden, enttäusch mich bitte nicht ;).


Und warum geht die Kapazität der Intensivbetten runter?

https://www.aerzteblatt.de/archiv/21657 ... -schwinden
„Eine Intensivpflegekraft kann zwei bis drei Herzinfarktpatienten gut betreuen. Aber bei COVID-19-Patienten ist fast eine 1:1-Betreuung notwendig.“
Wenn du dir die Auslasting selber im Intensivregister anguckst, siehst du, wie mit dem Anstieg der Corona-Patienten die Kapazität sinkt. Jeder Patient belegt laut Aussage vom Aerzteblatt mehr als einen normal zu erwartenden Intensivplatz aufgrund der benötigten Pflege, und das könnte man aus den Diagrammen auch entnehmen. Dadurch, dass ein Patient als ein belegtes Bett zählt, aber mehr Kapazitäten benötigt, sinkt im Endeffekt die Gesamtzahl an verfügbaren Betten. Es gibt schlicht nicht genug Personal, um diesen Aufwand zu kompensieren. Ob das jetzt die Ursache für die sinkende Gesamtzahl ist, kann ich nicht beurteilen, aber es wäre eine Möglichkeit, bestätigt durch eine Aussage.

Wer hat eigentlich dieses geile Diagramm gebaut? Die Y Achse fängt bei 25.000 an, belegte Betten müssten weit unterhalb der X-Achsen-Beschriftung sein weil es 22.000 sind. Noch dazu erweckt es auf den schnellen Blick den Eindruck, als seien immer mehr als 50% der Betten frei. Natürlich wurde auch der Startzeitraum bewusst gewählt. Am 4.08 gab es ein Cut und es kamen noch Notfallbetten hinzu, welche auch von den verfügbaren Betten teilweise gedeckt wurden. Damit sieht das natürlich noch erschreckender aus. Wer will hier wem Angst machen?


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5830
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

20.11.2020, 06:34

Reiner, lass es, Du hast von Wirtschaft scheinbar auch keine Ahnung :wave:
dette, kommst du dir nicht selber etwas blöd vor, mit deinen lächerlichen, inhaltlosen kommentaren? ich hoffe ich habe dich jetzt nicht beleidigt, ansonsten sperr mich einfach.  :thumbup:


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
darkiii
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 567
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.11.2020, 07:48

:-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Bei Ihm ist doch alles ne Beleidigung und nen Grund zum sperren...
Ich glaube darauf rotzt er zu Hause ab vor Geilheit.
Zuletzt geändert von darkiii am 20.11.2020, 07:49, insgesamt 1-mal geändert.


 
Blechmatte
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 156
Registriert: 14.05.2018, 11:40
Land: Deutschland
Wohnort: Blechmattistan

Re: Corona Virus

20.11.2020, 07:49

Seine Beiträge haben mehr Inhalt als die der gesamten Aluhutfraktion hier im Forum.


 
darkiii
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 567
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.11.2020, 07:50

Seine Beiträge haben mehr Inhalt als die der gesamten Aluhutfraktion hier im Forum.

Sagt ne Blechmatte....


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5830
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

20.11.2020, 08:51

Seine Beiträge haben mehr Inhalt als die der gesamten Aluhutfraktion hier im Forum.
ja soviel inhalt wie das magdeburger ei.


The+Offspring/Neocon

"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

20.11.2020, 11:53

Guten Morgen, habe ich euch schon gesagt, dass immerhin 37% der Abgeordneten am Mittwoch gegen das Gesetzt gestimmt haben. Gegenüber März, wo noch über 90% der Abgeordneten die ersten "Gesundheits-" Gesetze verabschiedet hatten, doch schon eine bemerkenswerte Änderung. Also weiter gehts! Mal sehen wie lange die 3. Änderung überhaupt Bestand hat.


Mimimi leber Dete, andere Dürfen verlinken, du hast mir gestern zum widerholten mal mit Bestimmtheit mitgeteilt (per PN), dass du das ganz schlimm findest. Dann schau doch einfach nicht hin, wenn du andere Meinungen nicht akzeptieren möchtest. Die Klickzahlen hier zeigen, dass das Thema viele FCM- Fans berühren, egal welche Meinung man hat. Nicht du legst fest, welche Seite man gut zu finden hat. Wenn doch, dann sperre diesen Fred, ansonsten halte es einfach aus.


Ich empfehle daher auch wieder mit link ( mimimi, der Toralf hat auch wieder mehrere links gesetzt, mimimi ;) ) ein Interview mit unserem Weltmeister Thomas Berhold und seiner Frau, bei
eingeschekt.tv:  https://eingeschenkt.tv/britta-und-thom ... taat-geht/


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:01

Toralf schrieb:
Was ist an Links zu ÖR so schlecht? Wenn Informationen passen, nutzt du diese ja auch gerne. Arte sollte man dann wohl auch besser nicht mehr verlinken.

Und wie sagst du so schön: Die Videos dazu findest du im Internet. Corona 01 dürfte nicht mal so schwer werden. Zeitstempel 17:15
https://www.facebook.com/bussbestattung ... 963371766/ Eines der Kinder, wo sich das Bestattungsinstitut aufgrund der Social-Media-Hysterie, geschührt auch von Herrn Schiffmann, gezwungen sah, eine Meldung zu verfassen. 


Setze bitte einen link, wo Schiffman von Melvins Ableben redet, wo er diesen Namen nennt und behauptet, dass dieser Mensch an der Maske gestorben ist- DANKE!!!!! In der Nachricht der Eltern kann ich das nicht rauslesen. Du etwa?


Für mehr Informationen zu Herrn Schiffmann kannst du gerne mal eine Suchmaschine deiner Wahl bedienen. Es dürfte eh egal sein, welche Links ich dir verpetze, du würdest sie eh Ablehnen, entweder sind sie gekauft oder was weiß ich, irgendwas wirst du schon finden, enttäusch mich bitte nicht ;).


Und warum geht die Kapazität der Intensivbetten runter?

https://www.aerzteblatt.de/archiv/21657 ... -schwinden
„Eine Intensivpflegekraft kann zwei bis drei Herzinfarktpatienten gut betreuen. Aber bei COVID-19-Patienten ist fast eine 1:1-Betreuung notwendig.“
Wenn du dir die Auslasting selber im Intensivregister anguckst, siehst du, wie mit dem Anstieg der Corona-Patienten die Kapazität sinkt. Jeder Patient belegt laut Aussage vom Aerzteblatt mehr als einen normal zu erwartenden Intensivplatz aufgrund der benötigten Pflege, und das könnte man aus den Diagrammen auch entnehmen. Dadurch, dass ein Patient als ein belegtes Bett zählt, aber mehr Kapazitäten benötigt, sinkt im Endeffekt die Gesamtzahl an verfügbaren Betten. Es gibt schlicht nicht genug Personal, um diesen Aufwand zu kompensieren. Ob das jetzt die Ursache für die sinkende Gesamtzahl ist, kann ich nicht beurteilen, aber es wäre eine Möglichkeit, bestätigt durch eine Aussage.

Ja ne ist klar, wenn Krankenhäuser schließen, haben wir weniger Personal, wenn gespart wird, haben wir weniger Personal, wenn Fachkräfte schlecht bezahlt werden wandern diese aus und wir haben weniger Personal. Und nun soll C19 schuld sein? Ah ja.

Wer hat eigentlich dieses geile Diagramm gebaut? Die Y Achse fängt bei 25.000 an, belegte Betten müssten weit unterhalb der X-Achsen-Beschriftung sein weil es 22.000 sind. Noch dazu erweckt es auf den schnellen Blick den Eindruck, als seien immer mehr als 50% der Betten frei. Natürlich wurde auch der Startzeitraum bewusst gewählt. Am 4.08 gab es ein Cut und es kamen noch Notfallbetten hinzu, welche auch von den verfügbaren Betten teilweise gedeckt wurden. Damit sieht das natürlich noch erschreckender aus. Wer will hier wem Angst machen?

Mach doch anhand der offiziellen Daten dein eigenes Diagramm und stelle es uns zur Verfügung, dann haben wir die Gegenprobe. Das ist besser als sich über eine Y- Achse zu beschweren, wo viele hier nichts mit anfangen können.
Nachtrag: Im Jahr sterben in Deutschland mehrere hundert Kinder, einfach so, ohne erkennbaren Grund. In Zeiten von Angst und Hysterie ist es nur verständlich, dass dann sofort die Fragen kommt, hat dies was mit der Maske zu tun. Das muss gar nicht Schiffmann sein. Aber er soll nun über diese Verstorbenen angeblich auch was gesagt haben. Gut also, wenn du einen link senden würdest. Dazu ist das Thema einfach zu traurig.
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 20.11.2020, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4648
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:23

Hier Toralf, schau mal hier geht die Achse bei 0 los! Da sieht man noch besser, welche "Gefahr" besteht. Bei Kritik einfach ein eigenes Diagramm zur Gegenprobe:
Belegung-Bundesländer.jpg
Und wenn du wissen möchtest, woher die Bildchens sind empfehle ich dir andere Kanäle zu benutzen, wie bisher. Da gibt es wöchentliche Auswertungen von D, A, CH und der Welt. Wer sucht der findet. Kleiner Tip, die ÖR und die Lückenpresse sind es nicht. Oder du schaust ganz einfach, unter jedem Diagramm findest du den Hinweis, wo die Zahlen her sind, dann kannst du dir das auch selbst erstellen.
Ich glaube, dass das RKI und Ämter noch gute Arbeit leisten. Man findet dort alles. Dazu gehört natürlich auch die Studie des BMI usw. Es ist alles noch da.


Wenn man etwas verbergen möchte, muss es für alle sichtbar sein.
 
Benutzeravatar
thor30600
Trainer
Trainer
Beiträge: 1373
Registriert: 09.03.2007, 11:50
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:33

Guten Morgen, habe ich euch schon gesagt, dass immerhin 37% der Abgeordneten am Mittwoch gegen das Gesetzt gestimmt haben. Gegenüber März, wo noch über 90% der Abgeordneten die ersten "Gesundheits-" Gesetze verabschiedet hatten, doch schon eine bemerkenswerte Änderung. Also weiter gehts! Mal sehen wie lange die 3. Änderung überhaupt Bestand hat.


Mimimi leber Dete, andere Dürfen verlinken, du hast mir gestern zum widerholten mal mit Bestimmtheit mitgeteilt (per PN), dass du das ganz schlimm findest. Dann schau doch einfach nicht hin, wenn du andere Meinungen nicht akzeptieren möchtest. Die Klickzahlen hier zeigen, dass das Thema viele FCM- Fans berühren, egal welche Meinung man hat. Nicht du legst fest, welche Seite man gut zu finden hat. Wenn doch, dann sperre diesen Fred, ansonsten halte es einfach aus.


Ich empfehle daher auch wieder mit link ( mimimi, der Toralf hat auch wieder mehrere links gesetzt, mimimi ;) ) ein Interview mit unserem Weltmeister Thomas Berhold und seiner Frau, bei
eingeschekt.tv:  https://eingeschenkt.tv/britta-und-thom ... taat-geht/
So siehts aus!! 
Hat bei mir auch sämfliche Beiträge gelöscht - alle Links - der macht hier absolut Meinungsbildung (ist das etwa ne politische Vorgabe vom Admin? Befürchtet er etwa, dass die GoogleBots die ja auch sein Forum ausspionieren und 'kontrollieren'; nicht korrekt eingeordnet und gesperrt wird? - wie das mittlerweile überall im Socialmedia mit nicht MSM-konformen Meinungen geschieht - Date und Konsortien merkt ihr noch was?- Das gab es alles schon mal! In Geschichte nicht aufgepasst oder wurde es Euch da auch politisch korrekt verabreicht?!) mit sicherem Auftreten bei vollkommender Ahnungslosigkeit!

Hoffe, der Schwachsinn ist bald vorbei, Date lässt sich zuerst impfen und man sieht sich endlich wieder im HKS - er ist ja nicht zu übersehen - mal sehen ob er es dann aushält - da ist dann nix mit löschen!


____________________________________________________________
 
Benutzeravatar
thor30600
Trainer
Trainer
Beiträge: 1373
Registriert: 09.03.2007, 11:50
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:42

Hier Toralf, schau mal hier geht die Achse bei 0 los! Da sieht man noch besser, welche "Gefahr" besteht. Bei Kritik einfach ein eigenes Diagramm zur Gegenprobe:

Belegung-Bundesländer.jpg

Und wenn du wissen möchtest, woher die Bildchens sind empfehle ich dir andere Kanäle zu benutzen, wie bisher. Da gibt es wöchentliche Auswertungen von D, A, CH und der Welt. Wer sucht der findet. Kleiner Tip, die ÖR und die Lückenpresse sind es nicht. Oder du schaust ganz einfach, unter jedem Diagramm findest du den Hinweis, wo die Zahlen her sind, dann kannst du dir das auch selbst erstellen.
Ich glaube, dass das RKI und Ämter noch gute Arbeit leisten. Man findet dort alles. Dazu gehört natürlich auch die Studie des BMI usw. Es ist alles noch da.
Reiner - die Wahrheit und Fakten interessieren doch diesen Leuten gar nicht - es geht doch nur doch darum, wer sagt was - danach wird eingeordnet.

An Hand aller Fakten - geht es doch schon lange nicht um C19 - es geht um Kontrolle!!

Keiner kann doch so blöd sein und denken, bei der Grössten Pandemie aller Zeiten hilft ein Lumpen im Gesicht - aber soweit sind wir schon - das dieser Schwachsinn geglaubt wird - weil dieser Schwachsinn immer und immer wieder verabreicht wird und die Masse springt eben darauf an...


____________________________________________________________




 
MegwD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 376
Registriert: 28.03.2005, 10:59
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:43

Hier Toralf, schau mal hier geht die Achse bei 0 los! Da sieht man noch besser, welche "Gefahr" besteht. Bei Kritik einfach ein eigenes Diagramm zur Gegenprobe:

Belegung-Bundesländer.jpg

Und wenn du wissen möchtest, woher die Bildchens sind empfehle ich dir andere Kanäle zu benutzen, wie bisher. Da gibt es wöchentliche Auswertungen von D, A, CH und der Welt. Wer sucht der findet. Kleiner Tip, die ÖR und die Lückenpresse sind es nicht. Oder du schaust ganz einfach, unter jedem Diagramm findest du den Hinweis, wo die Zahlen her sind, dann kannst du dir das auch selbst erstellen.
Ich glaube, dass das RKI und Ämter noch gute Arbeit leisten. Man findet dort alles. Dazu gehört natürlich auch die Studie des BMI usw. Es ist alles noch da.
Primärquelle von gestern:
https://www.divi.de/joomlatools-files/docman-files/divi-intensivregister-tagesreports/DIVI-Intensivregister_Tagesreport_2020_11_19.pdf

6.273 freie Intensivplätze
seit 1.10. ist die Zahl der Intensivbetten die durch Covid Patienten belegt sind um rund 3000 gestiegen.

Die meisten können sich das jetzt selbst ausrechnen wie lange es dauert bis die restlichen Plätze weg wären, wenn man nichts unternehmen würde.


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5356
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:52

Was hat dies mit Corona zu tun? Nichts :mrgreen:
Vielleicht ja doch. Die Kurve kann nicht vollständig sein, da offizielle Zahlen von 19+20 fehlen. Trotzdem ist auffällig, dass die Anzahl der Krankenhäuser stetig sinkt, so dass es verständlich ist, dass es 2020 weniger Betten gibt, wie 17/18. Und dann ist da ja noch der link. Immer erst lesen und dann antworten. :mrgreen:
Du hast einfach wirklich einen Aluhut auf oder hast einfach nicht verstanden, dass du nur Halbinformationen bekommst oder nicht mit Ihnen umgehen kannst.
https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2020/10/PD20_N064_231.html;jsessionid=E23B2C58C6A6BE094B93664016C7D6E3.internet8711

Krankenhausbetten werden seit 30 Jahren abgebaut. Trotzdem sind gleichzeitig circa 25 Prozent mehr Patienten vollstationär versorgt worden. Zudem kannst du sehen, dass die Intensivbetten schon lange vor Corona aufgebaut wurden. Bei der Betrachtung muss man dann berücksichtigen, dass seit 2018 Pflegeuntergrenzen gelten, daher nicht alle Betten bespielt werden können.
Übrigens genau der Grund, warum diese derzeit so schwanken. Durch Corona wurden diese Grenzen ausgesetzt. Man konnte also viele Betten zumindest auf dem Papier aktivieren, obwohl man rein medizinisch kein Personal dafür hat. Oder glaubst du unter deinem Aluhut allen ernstes, dass wir seit dem Frühjahr mal eben locker tausende Intensivpflegekräfte und Intensivmediziner für die "tolle" Notallreserve ausbilden konnten?
Und wenn dann eben bedingt durch Corona (egal ob Überlastung oder auch Infektion oder auch Quarantäne) Pflegekräfte und Ärzte ausfallen, gibt es eben Kliniken, denen sind die Untergrenzen egal, weil ja ausgesetzt, und es gibt eben seriöse Kliniken, die dann sagen, dass sie Teile ihrer Betten nicht belegen können ohne Personal.
Genau deswegen fallen die verfügbaren Betten genau ab dem Zeitpunkt, wo die Infektionszahlen hoch gehen.


 
Klehmchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5356
Registriert: 11.03.2003, 19:28

Re: Corona Virus

20.11.2020, 12:54

Hier Toralf, schau mal hier geht die Achse bei 0 los! Da sieht man noch besser, welche "Gefahr" besteht. Bei Kritik einfach ein eigenes Diagramm zur Gegenprobe:

Belegung-Bundesländer.jpg

Und wenn du wissen möchtest, woher die Bildchens sind empfehle ich dir andere Kanäle zu benutzen, wie bisher. Da gibt es wöchentliche Auswertungen von D, A, CH und der Welt. Wer sucht der findet. Kleiner Tip, die ÖR und die Lückenpresse sind es nicht. Oder du schaust ganz einfach, unter jedem Diagramm findest du den Hinweis, wo die Zahlen her sind, dann kannst du dir das auch selbst erstellen.
Ich glaube, dass das RKI und Ämter noch gute Arbeit leisten. Man findet dort alles. Dazu gehört natürlich auch die Studie des BMI usw. Es ist alles noch da.
Reiner - die Wahrheit und Fakten interessieren doch diesen Leuten gar nicht - es geht doch nur doch darum, wer sagt was - danach wird eingeordnet.

An Hand aller Fakten - geht es doch schon lange nicht um C19 - es geht um Kontrolle!!

Keiner kann doch so blöd sein und denken, bei der Grössten Pandemie aller Zeiten hilft ein Lumpen im Gesicht - aber soweit sind wir schon - das dieser Schwachsinn geglaubt wird - weil dieser Schwachsinn immer und immer wieder verabreicht wird und die Masse springt eben darauf an...
Blödheit sollte man nie unterschätzen. Zumindest das müsste man selbst bei Rubikon finden ;)


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 17356
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

20.11.2020, 13:36

Die ganzen Corona-Leugner hier, erinnern mich stark an Donald Trump,  der sieht auch die Fakten nicht, dass er die Wahl krachend verloren hat  :mrgreen:


 
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 1184
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.11.2020, 14:13

Die ganzen Corona-Leugner hier, erinnern mich stark an Donald Trump,  der sieht auch die Fakten nicht, dass er die Wahl krachend verloren hat  :mrgreen:
Dazu passend der Aggro-Schlapphut von der AfD:
https://www.volksstimme.de/sachsen-anha ... -auf-trump

Wenn die AfD die Landtagswahl nicht deutlich gewinnt, wird es dann wohl Betrug gewesen sein. :crazy:


Account kann entfernt werden.
 
ignite
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 488
Registriert: 23.01.2006, 13:07
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus

20.11.2020, 14:33

"Eine Möhre ist eine Möhre ist eine Möhre" Donald Trump
"Eine Lüge ist eine Lüge ist eine Lüge" Bugs Bunny


"Im Netz engagiert man sich gegen etwas, nicht dafür, weil das Dagegensein im Netz viel leichter ist, als sich positiv für etwas einzusetzen...." Sascha Lobo
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 4204
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Corona Virus

20.11.2020, 14:41

die Biberpost kann sich schonmal warm anziehen  :D 


 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5880
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.11.2020, 14:51

Au mann...bei Thor und Reiner ballern aber die Chemtrails heute wieder ordentlich rein. :D


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 50 Gäste